André-Jacques Garnerin: Google feiert den ersten Fallschirmsprung der Welt

André-Jacques Garnerin : Google feiert den ersten Fallschirmsprung der Welt

Vor 216 Jahren gelang André-Jacques Garnerin der erste Fallschirmsprung der Geschichte. Zu seinen Ehren hat Google auf seiner Startseite heute ein Doodle eingerichtet.

Wer heute auf die Startsteite von Google kommt, wird sich wundern, warum plötzlich ein kleiner Fallschirm in den Himmel startet. Mit der Maus kann der User das animierte Männchen in seinem Korb vorbei an Vögeln und Wolken sicher bis zur Landung steuern. Das kleine Mini-Spiel gilt dem Fallschirmspringer André-Jacques Garnerin. Als der erste Fallschirmspringer der Welt ging er am 22. Oktober 1797, also auf den Tag genau vor 216 Jahren, in die Geschichtsbücher ein. Garnerin sprang über Paris ab.

Trotz einiger Probleme kam er heil auf dem Boden im Parc Monceau an und wurde von einer Menschentraube empfangen. Auch an sie hat Google bei seinem Doodle gedacht: Wenn der User den kleinen André-Jacques sicher zu Boden bringt, jubeln sie einem zu.

(met)
Mehr von RP ONLINE