Kondome, Schokolade, Klopapier: Das verrückteste Zubehör für das iPhone

Kondome, Schokolade, Klopapier: Das verrückteste Zubehör für das iPhone

Düsseldorf (RPO). Ein Fernrohr für das iPhone? Eine Munitionskiste als Lautsprecher? Oder darf es vielleicht eine iPhone-Hülle mit Gold und Diamanten sein? Hersteller von iPhone-Zubehör versuchen mit den verrücktesten Ideen Erfolge auf dem stark umkämpften Markt für iPhone-Zubehör zu erzielen.

Apple-Produkte haben Millionen Fans. Jedes neue Gerät wird sehnlichst erwartet, jedes neue Gerücht auf unzähligen Internetseiten durchgekaut. Am Erscheinungstag des neuen Gadgets stehen die Menschen vor den Geschäften Schlange, um die ersten mit den neuen Hightech-Produkten zu sein.

Auch Zubehör von anderen Herstellern ist bei den Apple-Fans heiß begehrt, es gibt einen riesigen Markt für Hüllen, Lautsprecher und anderes Zubehör.

Einige Anbieter scheinen vor allem auf Kunden zu setzen, die ein wenig verrückter sind. Wie lässt es sich sonst erklären, dass ein Hersteller eine Hülle verkauft, die wie ein Stein aussieht? Und wer kauft einen Toilettenpapierhalter mit iPhone-Dock?

  • Konkurrent für Amazon Echo & Google Home : Zeigt Apple am Montag den Siri-Lautsprecher?

Andere Ideen sollen sogar praktisch sein. Kaum ein iPhone-Besitzer verschmiert gerne seinen Bildschirm. Aber wer möchte zum Schutz die "Phone Fingers" tragen, kondomartige Gummihüllen, die man sich um die Finger stülpt, um zu verhindern, dass die Finger Fettspuren hinterlassen?

Zwei besonders kreative iPhone-Fans haben sich funktionstüchtige iPhone-Kostüme gebastelt. Ihre iPhones haben sie an batteriebetriebene 42-Zoll-Fernseher angeschlossen, die Verkleidung ist knapp 40 Kilo schwer.

Unsere Fotostrecke zeigt das verrückteste Zubehör für das iPhone.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Verrücktes Zubehör für das iPhone

(csi)