1. Digital
  2. Internet

Werbespot wird zum Youtube-Hit: Das Netz liebt die Fallschirm-Katzen

Werbespot wird zum Youtube-Hit : Das Netz liebt die Fallschirm-Katzen

Im Internet gibt es einige Selbstläufer. Katzenvideos zum Beispiel. Dieses Prinzip hat sich eine schwedische Versicherung jetzt zunutze gemacht und prompt einen Youtube-Hit gelandet. In einem Werbespot werden die Stubentiger nämlich zu Fallschirmspringern.

Tiervideos im Internet gehen immer. Vor allem aber Katzen-Clips. Böse Zungen behaupten sogar, Youtube sei nur für lustige Videos mit Stubentigern erfunden worden. Das stimmt so wahrscheinlich nicht ganz, trotzdem sind die Haustierfilmchen immer äußerst beliebt.

Mit Catcontent zum Erfolg

Jetzt macht ein neuer Clip die Runde. Die schwedische Versicherungsfirma Folksam hat ein Werbefilmchen ins Netz gestellt, das Katzen beim Fallschirmsprung zeigt. Ziemlich authentisch wirkt der Spot, der die Tiere im freien Fall zeigt - natürlich mit Kamerafahrten und passender Musik. R. Kelly liefert mit "I believe I can fly'" den perfekten Soundtrack zu dem Video.

Und die Werbeleute von Folksam scheinen gut gearbeitet zu haben. Innerhalb einer Woche wurde das Video alleine bei Youtube über 300.000 Mal angesehen. Der Einsatz von sogenanntem Catcontent scheint also erfolgreich zu sein.

Der Begriff ist vermutlich bei Twitter entstanden. Auch beim Kurznachrichtendienst werden immer wieder Katzenfotos oder -videos gepostet und mit dem Hashtag #Catcontent versehen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Youtube-Hit: Schwedische Versicherung lässt Katzen Fallschirm springen

(sap)