Webseite zeitweise nicht errreichbar: Computerangriff auf die Wall Street

Webseite zeitweise nicht errreichbar : Computerangriff auf die Wall Street

San Francisco (RPO). Die Webseite der New Yorker Börse (NYSE) ist möglicherweise Ziel eines Computerangriffs geworden. Die Webseite sei am Montag zweimal kurzzeitig nicht verfügbar gewesen.

Das teilte die im kalifornischen San Mateo ansässige Firma Keynote Systems mit, die die Reaktionszeiten von Internetseiten beobachtet. Die NYSE-Webseite sei am Montag gegen 21.30 Uhr (MESZ) eine Minute lang nicht verfügbar gewesen.

Rund zwei Stunden später sei die Seite dann eine halbe Stunde lang ausgefallen, hieß es. NYSE-Sprecher Ray Pellecchia erklärte jedoch, eine Untersuchung habe gezeigt, dass es keine Störungen der Börsen-Webseite gegeben habe.

Die Hackergruppe Anonymous hatte als Teil der Proteste gegen die Wall Street mit einem Angriff auf die NYSE gedroht.

(apd/csr)
Mehr von RP ONLINE