Avengers Endgame: Google-Feature - Thanos löscht das Internet

„Avengers“-Funktion bei Google : Thanos löscht das Internet

Mit einem Fingerschnipp kann Thanos, der mächtige Kriegsherr aus dem gerade in Deutschland angelaufenen Marvel-Superheldenfilm „Avengers: Endgame“, das halbe Universum auslöschen. Google spielt darauf jetzt mit einer besonderen Funktion für Fans an. Und so geht es.

Der mächtige Thanos hat es im letzten Teil des Superhelden-Epos „Avengers“ tatsächlich geschafft, mit einem Fingerschnipp das halbe Universum auszulöschen. Möglich war das mit seinem goldenen Infinity-Handschuh. Im Netz können Fans jetzt analog dazu die Hälfte ihrer Suchergebnisse ausradieren. Auch dabei ist der Handschuh natürlich der Schlüssel.

Und so geht's: Man gibt die Suchzeile „thanos“ ein. Am rechten Bildschirmrand erscheint der Wikipedia-Eintrag und ein goldener kleiner Handschuh. Wer darauf klickt, der löscht das Internet. Gut, nicht das ganze Internet. Aber einige Suchergebnisse lösen sich vor den Augen in Luft auf. Außerdem reduziert sich die Ergebnisanzahl auf die Hälfte.

Der prominent besetzte Abschluss der Infinity-Reihe „Avengers: Endgame“ ist am Mittwoch in den deutschen Kinos angelaufen, zwei Tage später in den USA. Ihm wird trotz einer Laufzeit von drei Stunden der umsatzstärkste Start der US-Kinogeschichte zugetraut.

(zim)
Mehr von RP ONLINE