1. Digital
  2. Internet

Mehr als 25.000 Titel im Angebot: Amazon startet mit E-Books für Kindle-Lesegerät

Mehr als 25.000 Titel im Angebot : Amazon startet mit E-Books für Kindle-Lesegerät

München (RPO). Der Internet-Händler Amazon verkauft seit Donnerstag auch in Deutschland elektronische Bücher für das Lesegerät Kindle. Mehr als 25.000 deutschsprachige Bücher sind für den Kindle erhältlich, insgesamt umfasst der Shop mehr als 650.000 Titel, wie das Unternehmen in München mitteilte.

Tausende deutsche Literatur-Klassiker stehen den Angaben zufolge gratis zum Herunterladen auf den Kindle bereit. Zu den E-Büchern zählen unter anderem auch 71 der 100 Spiegel-Bestseller. Zudem können Kunden deutsche und internationale Tageszeitungen im Kindle-Shop auf Amazon.de einzeln kaufen oder als Abonnement bestellen.

Das Lesegerät Kindle gehört nach Angaben Amazons zu den erfolgreichsten Produkten des Unternehmens. Das Menü des Geräts, mit dem die Bücher direkt bei Amazon zu kaufen sind, ist allerdings nur in englischer Sprache. Amazon stellt nach eigenen Angaben auch Lese-Miniprogramme für mobile Endgeräte wie das iPhone, den iPad oder Android-Smartphones zur Verfügung.

Die deutschsprachigen Apps können gratis heruntergeladen werden. Der Markt für EBooks ist hart umkämpft: Der Internetriese Google startet ab Ende Juli einen eigenen Internet-Buchladen. Dessen elektronische Bücher sollen unabhängig vom Gerät und System funktionieren.

(AFP/top)