Fall RedTube: Anwalt klagt gegen Abmahnkanzlei "Das ist glasklarer Betrug am Internetnutzer"

Düsseldorf · Zehntausende Internetnutzer sind abgemahnt worden. Sie sollen die Porno-Seite RedTube besucht haben - und nun zahlen. Der Kölner Anwalt Christian Solmecke aber geht von Betrug am User aus. Er geht in die Offensive.

Richtig mit Abmahnungen umgehen
Infos

Richtig mit Abmahnungen umgehen

Infos
Foto: dpa, Boris Roessler
(nbe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort