Fall RedTube: Anwalt klagt gegen Abmahnkanzlei "Das ist glasklarer Betrug am Internetnutzer"

Düsseldorf · Zehntausende Internetnutzer sind abgemahnt worden. Sie sollen die Porno-Seite RedTube besucht haben - und nun zahlen. Der Kölner Anwalt Christian Solmecke aber geht von Betrug am User aus. Er geht in die Offensive.

Richtig mit Abmahnungen umgehen
Infos

Richtig mit Abmahnungen umgehen

Foto: dpa, Boris Roessler
(nbe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort