"Die Digitalisierung ist eine Schicksalsfrage der Nation"