Jetzt auch für Android Die Rheinische Post neu fürs Tablet

Die Rheinische Post auf dem Tablet bietet alle Zeitungsinhalte schon am Vorabend und noch viel mehr. Jetzt in neuem Design und auch für Android-Tablets.

Es ist alles nur einen Fingertipp entfernt: Die großen Analysen und die pointierten Leitartikel, die ausführlichen Reportagen und Rezensionen aus der gedruckten Zeitung. Die Fotos, Hintergrundberichte und Lokalnachrichten, sie sind alle in einer App. Wer wissen will, was vor seiner Haustür und in der Welt passiert, findet sämtliche Inhalte der gedruckten Zeitung in der App der Rheinischen Post. Und noch einiges mehr. Zum Beispiel interaktive Grafiken, die Komplexes leicht verständlich erklären. Videos, die veranschaulichen, worum es in den Textbeiträgen geht. Sowie andere Artikel zu gleichen Themen.

Die App der Rheinischen Post gibt es nun in völlig neuem Design und mit zahlreichen neuen Funktionen. Enthalten sind alle Inhalte der gedruckten Zeitung, jeweils Seite für Seite auf dem Tablet. Allerdings in einer für das Gerät optimierten Aufbereitung — mit vergrößerbaren Schriften und nützlichen Zusatzinfos über multimediale Inhalte.

Die wichtigsten Fragen und Antworten
Infos

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Infos
Foto: Martin Ferl

Was den Nutzer in der neuen App auf dem iPad oder Android-Tablet erwartet:

1. Lesen Sie die Zeitung des nächsten Tages bereits am Vorabend ab 21 Uhr.

2. Wählen Sie bis zu drei Lokalausgaben aus dem gesamten Verbreitungsgebiet der Rheinischen Post, Neuß-Grevenbroicher Zeitung und der Bergischen- sowie Solinger Morgenpost.

3. Genießen Sie am Wochenende die Lektüre der digitalen Sonntagszeitung der Rheinischen Post, exklusiv verfügbar nur in dieser App.

4. Nutzen Sie die neue Rheinische Post App auf bis zu fünf digitalen Geräten.

Sind Sie bereits Digital-Abonnent unserer Zeitung, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort direkt einloggen. Andernfalls testen Sie die Rheinische Post App jetzt zwei Wochen lang kostenlos und unverbindlich. Bestellen Sie jetzt Ihr Gratis-Abo unter www.rp-app.de. Sie gehen keine Verpflichtungen ein, das Abo endet automatisch.

Neues rund um die App gibt es ab sofort auch bei Facebook: