Vera Straub

Profilbild von Vera Straub

Vera Straub ist Redakteurin der Erkelenzer Lokalredaktion.

So reagieren Gastronomen auf die Mehrwertsteuererhöhung
So reagieren Gastronomen auf die Mehrwertsteuererhöhung

Anspannung im Kreis HeinsbergSo reagieren Gastronomen auf die Mehrwertsteuererhöhung

Serie · Seit Jahresanfang gilt wieder der normale Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie. Die spannende Frage ist, ob die Gäste die höheren Preise akzeptierten. Das sagen Gastronomen aus der Region.

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft feiert ihr Schützenfest
St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft feiert ihr Schützenfest

Kirmes in BeeckSt.-Sebastianus-Schützenbruderschaft feiert ihr Schützenfest

Das große Heimat- und Schützenfest der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Beeck lockt mit der großen Pfingstkirmes am langen Wochenende wieder Jung und Alt auf den Festplatz an der St.-Vincentius-Kirche. Das ist das Programm.

Musiker erinnern an „Helden der Kindheit“
Musiker erinnern an „Helden der Kindheit“

Städtischer Musikverein ErkelenzMusiker erinnern an „Helden der Kindheit“

Nicht nur werden vielleicht längst vergessene Charaktere musikalisch auf die Bühne gebracht. Bei diesem Frühjahrskonzert bekommt der Städtische Musikverein erstmals Unterstützung vom Kirchenchor Schwanenberg.

Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl einer Geldbörse
Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl einer Geldbörse

Frau in Hückelhoven gesuchtÖffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl einer Geldbörse

Eine Frau soll Geld mit der gestohlenen Bankkarte einer 92-jährigen Frau aus Hückelhoven abgehoben haben. Die Polizei ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise.

Service der Stadt ist noch bürgerfreundlicher
Service der Stadt ist noch bürgerfreundlicher

Stadtverwaltung WegbergService der Stadt ist noch bürgerfreundlicher

In den vergangenen Wochen hatten sich die Mitarbeiter der Stadtverwaltung mit Bürgermeister Christian Pape zusammengesetzt und ein neues Konzept entwickelt. Das sind die veränderten Öffnungszeiten.

Falsche Stadtmitarbeiter stehlen Schmuck
Falsche Stadtmitarbeiter stehlen Schmuck

In WegbergFalsche Stadtmitarbeiter stehlen Schmuck

Gegen ihren Willen verschafften sich drei Männer Zutritt zu der Wohnung einer Seniorin aus Wegberg. Dort stahlen sie Schmuck. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Die beste Adresse für Schnäppchenjäger
Die beste Adresse für Schnäppchenjäger

Familientrödelmarkt in WegbergDie beste Adresse für Schnäppchenjäger

Wer gerne nachhaltig kauft, sollte sich die ersten Sonntage im Monat bis Oktober schon im Kalender eintragen. Dann steigt in der Mühlenstadt wieder der beliebte Familientrödel. Doch wie viel Organisationsarbeit ist das eigentlich?

Wegberger Tisch fusioniert mit St. Martin hilft
Wegberger Tisch fusioniert mit St. Martin hilft

ZusammenschlussWegberger Tisch fusioniert mit St. Martin hilft

Seit dem 1. Mai lautet die offizielle Bezeichnung „Wegberger Tisch von St. Martin hilft“. So wirkt sich die Zusammenarbeit auf die Praxis aus.

Was die Stadt Wegberg zur Europameisterschaft plant
Was die Stadt Wegberg zur Europameisterschaft plant

Lecker Fußball guckenWas die Stadt Wegberg zur Europameisterschaft plant

Serie · Zur Fußball-Europameisterschaft gibt es auf jeden Fall einen Sieger: die Wegberger Gastronomie. Unter dem Titel „Lecker Fußball gucken“ verbinden sich Genuss und Sportevent miteinander.

Weniger Steuern für Listenhunde mit Wesenstest?
Weniger Steuern für Listenhunde mit Wesenstest?

Hundesteuer in WegbergWeniger Steuern für Listenhunde mit Wesenstest?

In Nordrhein-Westfalen zahlen Besitzer von Listenhunden durchschnittlich 549 Euro Hundesteuer im Jahr. Eine Bürgerin beantragte jetzt die Senkung. Sie zahle für ihren Rottweiler 650 Euro im Jahr. So entscheidet der Haupt- und Finanzausschuss.

KAB Diözese Aachen informiert über Grundgesetz
KAB Diözese Aachen informiert über Grundgesetz

Info-Aktion in ErkelenzKAB Diözese Aachen informiert über Grundgesetz

Mit einem Stand auf dem Konrad-Adenauer-Platz soll auf das 75-jährige Jubiläum des Grundgesetzes aufmerksam gemacht werden. Im August startet wieder die Fernfahreraktion der KAB.

Ehrenamtliche Betreuung soll weiter gestärkt werden
Ehrenamtliche Betreuung soll weiter gestärkt werden

Lebenshilfe HeinsbergEhrenamtliche Betreuung soll weiter gestärkt werden

Anfang 2023 trat das neue Vormundschafts- und Betreuungsrecht in Kraft. Ehrenamtliche Betreuer erhalten dadurch mehr Unterstützung. Das sind weitere Veränderungen.

Große und kleine Hähne krähen um die Wette
Große und kleine Hähne krähen um die Wette

Geflügelliebhaber MerbeckGroße und kleine Hähne krähen um die Wette

93 Kräher reichen für den Wachtelhahn von Leon Hamacher in diesem Jahr zum Sieg. Im Gegensatz dazu blieben die Hähne von Steffen Schöngen und Martin Seulen Grolewski konsequent stumm.

Wegberger reicht Verfassungsbeschwerde ein
Wegberger reicht Verfassungsbeschwerde ein

Versorgung mit medizinischem CannabisWegberger reicht Verfassungsbeschwerde ein

Chronische Schmerzen, Deformierungen, Knochenbrüche – damit lebt Ralph Stroinski, der die Glasknochenkrankheit hat. Womit er aber nicht leben kann, ist die Ungerechtigkeit im Rechtssystem. Doch es gibt einen Erfolg.

Mähfreier Mai soll Insekten und Tiere schützen
Mähfreier Mai soll Insekten und Tiere schützen

Nabu WegbergMähfreier Mai soll Insekten und Tiere schützen

Blühendes Grün ist ein Paradies für Bienen und andere Bestäuber. Auch die bedrohten Igel sowie Kröten und Echsen finden darin Nahrung. Welche Vorteile es noch hat, wenn der Rasen im Mai nicht gemäht wird und warum Mähroboter schlecht für Tiere sind.

Wechselrichter der PV-Anlage brennen im Keller
Wechselrichter der PV-Anlage brennen im Keller

Feuerwehreinsatz in WegbergWechselrichter der PV-Anlage brennen im Keller

Aus bislang ungeklärten Gründen kam es am Sonntagvormittag zu dem Brand in einem Einfamilienhaus am Ritterweg in Klinkum. Keiner der Hausbewohner ist verletzt worden.

Polarlichter sorgen für Faszination am Himmel
Polarlichter sorgen für Faszination am Himmel

Erkelenzer LandPolarlichter sorgen für Faszination am Himmel

Am Wochenende leuchtete der Himmel über dem Kreis in bunten Farben. So begeisterte das seltene Naturschauspiel die Bürgerinnen und Bürger.

Gleich mehrere Schlägereien am Vatertag
Gleich mehrere Schlägereien am Vatertag

Erkelenzer LandGleich mehrere Schlägereien am Vatertag

Sowohl in Wegberg als auch in Wassenberg kam es am Feiertag zu Auseinandersetzungen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu den unbekannten Tätern machen können.

Motorradfahrer gerät aus der Spur
Motorradfahrer gerät aus der Spur

Unfall in ErkelenzMotorradfahrer gerät aus der Spur

Der Motorradausflug am Vatertag endete für einen niederländischen Mann mit einer Verletzung an der Hand. Er war gemeinsam mit seinem Vater in Erkelenz unterwegs und gestürzt.

Ehrung für die Übersetzung von 10.000 Wenker-Bögen
Ehrung für die Übersetzung von 10.000 Wenker-Bögen

Historischer Verein WegbergEhrung für die Übersetzung von 10.000 Wenker-Bögen

Dietmar Schmitz hat sich unermüdlich für den Deutschen Mundartatlas engagiert. Dafür will ihn die Philipps-Universität Marburg ehren. Der Historische Verein lädt Interessierte dazu ein.

Pferde sind ein Spiegel der eigenen Energie
Pferde sind ein Spiegel der eigenen Energie

Wegbergerin bietet besonderes CoachingPferde sind ein Spiegel der eigenen Energie

Alltagsstress, Sorgen oder Probleme sind oft nur schwer alleine zu bewältigen. Coaches werden immer beliebter als Lösungshelfer. Bei Sandra Goertz haben sie vier Hufe.

Dritte Auflage bietet bunte Unterhaltung und Information
Dritte Auflage bietet bunte Unterhaltung und Information

CSD in Übach-PalenbergDritte Auflage bietet bunte Unterhaltung und Information

Passend zur Fußball-EM der Herren lautet das Motto in Übach-Palenberg „Wir bleiben am Ball: Vielfalt gewinnt!“. Am 8. Juni von 12 bis 22 Uhr wird gefeiert.

Für die umfassende Versorgung älterer Menschen
Für die umfassende Versorgung älterer Menschen

Geriatrie in ErkelenzFür die umfassende Versorgung älterer Menschen

Das Alterstraumazentrum am Hermann-Josef-Krankenhaus in Erkelenz hat die Versorgung älterer Patienten mit Knochenbrüchen weiter ausgebaut und im Dezember 2023 die erste Rezertifizierung zum Alterstraumazentrum DGU erfolgreich absolviert.

Dachsbau unter den Gleisen mit Beton verfüllt
Dachsbau unter den Gleisen mit Beton verfüllt

Bahnhof ArsbeckDachsbau unter den Gleisen mit Beton verfüllt

Nach dem Einsatz eines innovativen Verfahrens können Pendler bald aufatmen: Spätestens ab Montag soll der Zugverkehr wieder aufgenommen werden. Wie der Dachs nun fernbleiben soll.

Grenzlandringbad soll 2025 saniert werden
Grenzlandringbad soll 2025 saniert werden

Sport am Beeckbach in WegbergGrenzlandringbad soll 2025 saniert werden

Aufgrund der gestiegenen Baukosten hatte sich der Rat der Stadt Wegberg für das Sanierungspaket „Medium“ entschieden. So soll das städtische Hallenbad einmal aussehen.