Udo Teifel

Sanierung der L 409 ab Mitte Oktober

Straßen in WermelskirchenSanierung der L 409 ab Mitte Oktober

BM-Leser Sten Krekow hat die Bauprojekte von Straßen.NRW und der Autobahn GmbH genau verfolgt. Als „erbärmlich“ bezeichnet er unter anderem den Zustand der L 409 zwischen Wanderparkplatz an der Stauwurzel bis Halzenberg.

Drei Verletzte nach Unfall im Begegnungsverkehr

Auf der Landstraße 409 in Dhünn-NeuenhausDrei Verletzte nach Unfall im Begegnungsverkehr

Die Polizei prüft, ob bei einem Fahrzeug eines Kölners ein technischer Defekt vorlag. Der Wagen wurde sichergestellt. Die drei Verletzten wurden in Krankenhäuser gefahren.

Keine Chance mehr für Kreisverkehr?

Verkehrsplanung in WermelsskirchenKeine Chance mehr für Kreisverkehr?

Der Bau eines Kreisverkehres in Bollinghausen steht im Bebauungsplan zum Logistikzentrum. Die Anwohner setzen auf dieses Projekt. So gibt es mehr Sicherheit. Aus dem Rathaus hingegen kommt auf Anfrage nur ein lapidarer Satz.

24-jährige Fahrerin starb nicht an den Unfallfolgen

Unfall in Wermelskirchen24-jährige Fahrerin starb nicht an den Unfallfolgen

Jetzt liegt das Ergebnis der Obduktion vor. Die Frau war vorige Woche verunglückt und dann drei Tage später im Rhein-Erft-Kreis verstorben. Die Todesursache wird noch ermittelt.

Stadt schafft zwei Notstromaggregate an

Vorbereitung für einen möglichen Blackout in WermelskirchenStadt schafft zwei Notstromaggregate an

Die Stadtverwaltung ist für einen Blackout gerüstet.  Bis zu 15 Mitarbeiter können dann mehrere Tage wichtige Prozesse im Rathaus steuern.

WTV-Nachwuchs beim Sportfest

Leichtathletik in WermelskirchenWTV-Nachwuchs beim Sportfest

Junge Leichtathleten zeigten auch bei Dauerregen und Kälte gute Leistungen. Welche Plätze die Kinder und Jugendlichen erreicht haben.

Polizei sucht schwarzen Pkw mit Frankfurter Kennzeichen

24-Jährige stirbt drei Tage nach Verkehrsunfall in WermelskirchenPolizei sucht schwarzen Pkw mit Frankfurter Kennzeichen

Update · Eine junge Bergisch Gladbacherin ist nach einem Verkehrsunfall gestorben. Sie hatte sich auf eigene Verantwortung aus dem Krankenhaus entlassen. Zeugen berichten von einem Fahrzeug mit Frankfurter Kennzeichen. Der Fahrer könnte bei der Klärung des Unfallhergangs beitragen. Die Polizei ist auf der Suche nach ihm.

Neuer Vorstand stellt sich Krisen

Kreisparteitag der SPD in WermelskirchenNeuer Vorstand stellt sich Krisen

Marcel Kreutz sprach die verschiedenen Herausforderungen der heutigen Zeit an. Er will sich unter anderem um das Problem der gesellschaftlichen Spaltung kümmern.

Den BA.4/5-Impfstoff gibt es bald in Arztpraxen

Corona-Pandemie in WermelskirchenDen BA.4/5-Impfstoff gibt es bald in Arztpraxen

Ab voraussichtlich 26. September kann der Impfstoff gegen die aktuelle Variante in Arztpraxen verimpft werden. Der Kreis öffnet in dieser Woche wieder seine Impfstellen in Burscheid und Overath.

„Wir haben fünf Jahre verschwendet“

Schulpolitik in Wermelskirchen„Wir haben fünf Jahre verschwendet“

Harsche Kritik an Politik und Verwaltung zum Gesamtschul-Prozess gibt es von zwei Liberalen. Sie hatten sich 2017 für den Umbau der Sekundarschule ausgesprochen. Dafür gab es nur Gegenwind. Jetzt wird am Weyersbusch doch so gebaut.

Betrunkener fährt Abhang hinunter

Leverkusener in WermelskirchenBetrunkener fährt Abhang hinunter

Ein 36-jähriger Leverkusener ist eine sechs Meter tiefe Böschung hinuntergestürzt. Die Feuerwehr zog den Mann mit einer Schleifkorbtrage den Hang hoch.

Landwirte präsentieren ihre besten Tiere

Kreistierschau in WermelskirchenLandwirte präsentieren ihre besten Tiere

Die Besucher bekommen bei der Kreistierschau die Vielfalt einer ganzen Region zu sehen. Ein großes Rahmenprogramm sorgt für ein Familienerlebnis. Welche Aktionen geplant sind.

Ärzte rechnen mit starker Grippewelle

Gesundheitswesen in WermelskirchenÄrzte rechnen mit starker Grippewelle

In den Arztpraxen liegt der Impfstoff inzwischen größtenteils vor. Wie es mit der Corona-Impfung weitergeht, ist offen. Impfstoff für die BA.1-Variante ist weitestgehend vorhanden. Der Kreis denkt über Einrichtung von Impfstellen nach.

Jaguar fährt ungebremst vor einen Baum

Unfall in DabringhausenJaguar fährt ungebremst vor einen Baum

Ungebremst ist am Dienstagnachmittag eine 46-jährige Kölnerin auf der Landstraße 101 vor einen Baum gefahren. Sie verletzte sich dabei laut Polizei nur leicht.

Workshop: Jagende Hunde sind unerwünscht

Hundehaltung in WermelskirchenWorkshop: Jagende Hunde sind unerwünscht

Die Fälle von gehetzten und auch gerissenen Rehen sowie Gefährdungen im Straßenverkehr, wenn Hunde hinter flüchtendem Wild her rannten, haben zugenommen. Nun bietet der Hegering Wermelskirchen zusammen mit einer Hundeschule einen Workshop zu diesem Thema an.

Gauben und Schlagläden passen ins Dorf

Bauprojekt in DabringhausenGauben und Schlagläden passen ins Dorf

An der Altenberger Straße steht ein Mehrfamilienhaus vor der Vollendung. Bauherr Christian Stark hat früh bei der Planung auf alternative Energie gesetzt und ist auf Gas nicht angewiesen.

Das Taxifahren im Kreisgebiet wird ab 1. Dezember teurer

Elf Prozent mehr für TaxifahrtenDas Taxifahren im Kreisgebiet wird ab 1. Dezember teurer

Die Kreisverwaltung hat den Antrag der Taxifahrer geprüft – die möchten bis zu 24 Prozent mehr haben. Der Kreis schlägt aber nur elf Prozent vor wie sie auch im Öffentlichen Personennahverkehr erfolgte.

Mobilstation für umweltfreundlichen Verkehr 

Öffentlicher Nahverkehr in Rhein-BergMobilstation für umweltfreundlichen Verkehr 

Serie · Der Rheinisch-Bergische Kreis ist Vorreiter bei dem Aufbau der Mobilstationen. Es gibt sie inzwischen in jeder Kommune des Kreises. Was nicht vorankommt, ist das Angebot von Park & Ride Parkplätzen. Die gibt es in Wermelskirchen bislang noch nicht.

Die richtige Versicherung für Fotovoltaik-Anlagen finden

Energie durch SonneneinstrahlungDie richtige Versicherung für Fotovoltaik-Anlagen finden

Immer mehr Menschen installieren solche Anlagen auf ihrem Dach oder dem Balkon. Was Bürger zur Versicherung wissen müssen und welche Risiken es gibt.

Seriöse Schädlingsbekämpfer im Kreis

Tipps der Verbraucherberatungsstelle im Rheinisch-Bergischen KreisSeriöse Schädlingsbekämpfer im Kreis

Der Spätsommer ist die Zeit von Wespen und Hornissen. Die Insekten kommen den Menschen manchmal sehr nahe. Schädlingsbekämpfer werden dann gerufen, die aber nicht immer seriös sind. Die Verbraucherzentrale gibt Tipps, was Bürger beachten müssen.

Autofahrer (87) rammt einen Trecker – zwei Schwerverletzte

Zusammenstoß in WermelskirchenAutofahrer (87) rammt einen Trecker – zwei Schwerverletzte

Update · Mit zwei Schwerverletzten endete am frühen Samstagabend eine Traktorausfahrt in Hünger auf der Landstraße 157.Die Fahrer wollten zu einem Treckertreffen in Oberwinkelhausen.

Chlorgas-Austritt durch Haarriss in der Zuleitung

Hallenbad-Evakuierung in WermelskirchenChlorgas-Austritt durch Haarriss in der Zuleitung

Die Ursache für den Austritt von Chlorgas am Freitagnachmittag im Quellenbad ist gefunden. In der Leitung verbliebenes Rest-Gas war durch Haarrisse ausgetreten, hatte für die Atemreizung bei Mitarbeitern und für die Evakuierung des Bades gesorgt. Das Bad öffnet am Montag wieder.

Vier Verletzte nach Chlorgas-Austritt im Quellenbad

Hallenbad in WermelskirchenVier Verletzte nach Chlorgas-Austritt im Quellenbad

Update · Großalarm für die Feuerwehr. Am Freitagnachmittag trat Chlor am Hallenbad am Quellenweg aus. Etwa 20 Personen wurden evakuiert und noch vor Ort versorgt, vier Bad-Mitarbeiter von der Leitenden Notärztin zur Beobachtung ins Krankenhaus überwiesen.

Lenken mit den Knien misslingt

Unfall in WermelskirchenLenken mit den Knien misslingt

Ein 41-jähriger Mann aus Wipperfürther fährt unter Alkoholeinfluss, rammt zwei parkende Pkw und verursacht einen Sachschaden von 21.000 Euro.