Tobias Müller

Profilbild von Tobias Müller

Tobias Müller berichtet für die Rheinische Post aus den Niederlanden.

„Viva Hollandia“ erstarb auf den Lippen
„Viva Hollandia“ erstarb auf den Lippen

Unter EM-Fans in Amsterdam„Viva Hollandia“ erstarb auf den Lippen

Im Amsterdamer Viertel Jordaan ist das EM-Halbfinale Anlass zu einer ausgelassenen Fußball-Straßenparty. Erst in der Nachspielzeit findet der Spaß ein jähes Ende. Ein Ortsbericht.

Politisches Neuland in Den Haag
Politisches Neuland in Den Haag

Premier Dick Schoof vereidigtPolitisches Neuland in Den Haag

Die Niederlande haben wieder eine Regierung. Das Rechtsbündnis unter Leitung der populistischen Partij voor de Vrijheid beweist, wie sehr deren Ideen im gesellschaftlichen Mainstream gelandet sind.

Das belgische Puzzle
Das belgische Puzzle

Belgien rückt nach rechtsDas belgische Puzzle

Analyse · Die Parlamentswahl im Nachbarland hat einen moderaten, aber spürbaren Ruck nach rechts gebracht. Die Brandmauer zu den flämischen Extremisten scheint zu halten – das aber erzeugt auch eine neue Dynamik.

Premier-Kandidat – Dick Schoof überrascht sich selbst
Premier-Kandidat – Dick Schoof überrascht sich selbst

Niederländischer Ex-GeheimdienstchefPremier-Kandidat – Dick Schoof überrascht sich selbst

Dick Schoof soll neuer Regierungschef in Den Haag werden. Auch ohne politische Erfahrung könnte er die Lösung für eine ungewöhnliche Koalition sein. Denn er bringt die Erfahrung in Bereichen mit, in denen sich die so umstrittene Regierung profilieren will.

Europapa – von Fröhlichkeit und Empörung
Europapa – von Fröhlichkeit und Empörung

Die Niederlande und der ESC-EklatEuropapa – von Fröhlichkeit und Empörung

Auch drei Tage nach der Disqualifizierung von Joost Klein beim Finale des ESC 2024 in Malmö sitzt der Stachel der Enttäuschung in den Niederlanden tief. Beobachtungen und Reaktionen aus den Niederlanden.

Die schönsten Badeseen in den Niederlanden
Die schönsten Badeseen in den Niederlanden

Tag am Strand ganz ohne NordseeDie schönsten Badeseen in den Niederlanden

Für einen Strandtag in den Niederlanden müssen Sie nicht immer an die Nordsee. Auch viele Badeseen eignen sich für einen sommerlichen Ausflug aus dem Rheinland. Wir stellen die schönsten vor.

Vier Geheimtipps für einen längeren Ausflug in die Niederlande
Vier Geheimtipps für einen längeren Ausflug in die Niederlande

Jenseits von SeelandVier Geheimtipps für einen längeren Ausflug in die Niederlande

Weniger bekannt, aber nicht weniger reizvoll: Nicht nur Den Haag, Amsterdam oder Renesse sind eine Reise wert. Wir haben vier Geheimtipps für Ferien und lange Wochenenden in den Niederlanden.

Warum der „Europapa“ Favorit auf den ESC-Titel in Malmö ist
Warum der „Europapa“ Favorit auf den ESC-Titel in Malmö ist

Niederländer Joost KleinWarum der „Europapa“ Favorit auf den ESC-Titel in Malmö ist

Die niederländische ESC- Hoffnung Joost Klein ist einer der Favoriten auf den Erfolg in Malmö. Zwischen Groningen und Maastricht ist das „Europapa“- Fieber längst ausgebrochen.

Wie geht es jetzt weiter in den Niederlanden?
Wie geht es jetzt weiter in den Niederlanden?

Geert Wilders wird kein RegierungschefWie geht es jetzt weiter in den Niederlanden?

Analyse · Es sieht so aus, als träte in Den Haag bald eine Expertenregierung ihr Amt an – das wäre etwas ganz Neues. Der Grund ist, dass Rechtspopulist Geert Wilders als untragbar gilt. In den Verhandlungen haben sich die Gräben vertieft.

Schmerzhafte Erinnerung
Schmerzhafte Erinnerung

Museum in AmsterdamSchmerzhafte Erinnerung

An diesem Sonntag eröffnet das niederländische Holocaust-Museum in Amsterdam – mit einem bemerkenswerten Konzept und in angespanntem gesellschaftlichen Klima.

Morgen kann alles wieder Wasser sein
Morgen kann alles wieder Wasser sein

Eislaufen in den NiederlandenMorgen kann alles wieder Wasser sein

Es kribbelt in den Niederlanden – die Winter-Temperaturen lassen das Schlittschuhfieber grassieren. Doch ist das Eis auf Seen und Grachten wirklich dick genug?

Aufgewacht in einem anderen Land
Aufgewacht in einem anderen Land

Rechter Wahlsieg in den NiederlandenAufgewacht in einem anderen Land

Analyse · Der Tag danach beginnt mit Augenreiben. „Habe ich das geträumt?“, fragt sich manch jemand heute zwischen Groningen und Maastricht. Doch es ist kein (Alb-)Traum: Die Rechtspopulisten haben erstmals die Parlamentswahl in den Niederlanden gewonnen.

Ein Schock, keine Überraschung
Ein Schock, keine Überraschung

Wahlsieg von Geert Wilders in den NiederlandenEin Schock, keine Überraschung

Meinung · Unerwartet kam er nicht, der Wahlsieg der Rechtspopulisten in den Niederlanden. Ein Schock für das Nachbarland ist er dennoch, und eine schallende Ohrfeige für die etablierten Parteien obendrein. Der Kommentar.

Alle Infos zur Parlamentswahl in den Niederlanden
Alle Infos zur Parlamentswahl in den Niederlanden

Wo Den Haag im November hinsteuertAlle Infos zur Parlamentswahl in den Niederlanden

Bei den Neuwahlen zur Tweede Kamer, dem niederländischen Parlament, am 22. November steht viel auf dem Spiel. Fragen und Antworten über die wichtigsten Themen, Parteien und Personen.

Bitte nicht so international
Bitte nicht so international

Niederlande wollen weniger AuslandsstudentenBitte nicht so international

Einst galten die Niederlande als Traumland für Studierende aus ganz Europa. Nun will man ihren Zugang zu den Universitäten im Land beschränken. Doch die Lage ist komplexer als sie scheint.

Ein bezeichnendes Ende
Ein bezeichnendes Ende

Niederländische Regierung zerbrichtEin bezeichnendes Ende

Meinung · Entstanden aus der Not, gescheitert am Kalkül. Der Sturz der niederländischen Koalition macht die Krise des Landes deutlich: Tiefe Spalten der Polarisierung durchziehen die Gesellschaft, das Ansehen der Politik ist historisch schlecht.

Mit den Massen kommen die Probleme nach Zandvoort
Mit den Massen kommen die Probleme nach Zandvoort

„Gesellschaftliche Verrohung in den Niederlanden“Mit den Massen kommen die Probleme nach Zandvoort

Der Badeort Zandvoort ist der Naherholungsstrand Amsterdams. Doch seit Jahren gibt es Randale, Plünderungen und Vandalismus. Zum Sommer-Auftakt spitzt sich die Lage zu.

Warum Amsterdam das Kiffen im Rotlichtviertel verbietet
Warum Amsterdam das Kiffen im Rotlichtviertel verbietet

Ab DonnerstagWarum Amsterdam das Kiffen im Rotlichtviertel verbietet

Zu viele Drogen, zu viele Sauftouristen: Die Amsterdamer Stadtverwaltung will die Probleme des berühmten Rotlichtviertels lösen. So ist ab dem 25. Mai auf den „Wallen“ draußen das Kiffen verboten. Doch nicht alle sind mit den Maßnahmen glücklich.

Die hässliche Kehrseite des niederländischen Fußballs
Die hässliche Kehrseite des niederländischen Fußballs

Das Feld ist nicht mehr heiligDie hässliche Kehrseite des niederländischen Fußballs

Das Hooligan-Problem des niederländischen Fußballs zeigt sich in diesem Frühjahr regelmäßig. Die Ursachen liegen nicht nur in den Stadien.

Baut die Niederlande ein Mini-Atomkraftwerk an der NRW-Grenze?
Baut die Niederlande ein Mini-Atomkraftwerk an der NRW-Grenze?

Atomkraft? Ja, bitteBaut die Niederlande ein Mini-Atomkraftwerk an der NRW-Grenze?

In den Niederlanden will man künftig verstärkt auf Kernenergie setzen. Auch kleine Reaktoren sind ein Teil dieses Plans. Die Provinz Limburg, die an Nordrhein-Westfalen grenzt, könnte ein Standort werden.

Ein Symbol der schwindenden Einheit
Ein Symbol der schwindenden Einheit

Am 27. April ist Koningsdag in den NiederlandenEin Symbol der schwindenden Einheit

Partys, Freimarkt und ein Vollrausch in Oranje: In den Niederlanden wird am Donnerstag wieder Koningsdag gefeiert. Diesmal steht der Festtag im Zeichen des zehnjährigen Thronjubiläums von Willem-Alexander. Das löst durchaus zwiespältige Gefühle aus.

Niederlande wollen Sterbehilfe-Gesetz auf Kinder ausweiten
Niederlande wollen Sterbehilfe-Gesetz auf Kinder ausweiten

Zwischen einem und zwölf JahrenNiederlande wollen Sterbehilfe-Gesetz auf Kinder ausweiten

Analyse · Analyse Die Niederlande wollen es ermöglichen, dass auch das Leben unter Zwölfjähriger beendet werden darf, die unheilbar krank sind und unerträglich leiden. Der Riss in der Frage geht auch durch die christlichen Parteien.

Das müssen Sie zum Dosenpfand in den Niederlanden wissen
Das müssen Sie zum Dosenpfand in den Niederlanden wissen

Kosten, Rückgabe, AusnahmenDas müssen Sie zum Dosenpfand in den Niederlanden wissen

Nach langer Vorbereitung führen die Niederlande am 1. April Dosenpfand ein. Wie funktioniert das, und was bedeutet es für deutsche Einkaufstouristen? Ein Überblick.

Wie es jetzt für die Niederlande weitergeht
Wie es jetzt für die Niederlande weitergeht

Erdrutschsieg für ProtestparteiWie es jetzt für die Niederlande weitergeht

Der historische Sieg der Protestpartei „BauernBürgerBewegung“ bei den niederländischen Provinzwahlen hat das Land erschüttert. Jetzt stellt sich die heikle Frage, wie die Politik darauf reagiert.