Thomas Schulze

Profilbild von Thomas Schulze

Thomas Schulze (ths) ist Sportredakteur bei der Rheinischen Post

Der gebürtige Düsseldorfer absolvierte das Studium der Katholischen Theologie in Bonn und Münster und schloss es mit dem Diplom ab.

Nach dem Volontariat bei der Hannoverschen Allgemeinen arbeitete er als Redakteur beim Sport-Informations-Dienst und berichtete von der Fußball-Weltmeisterschaft 1986 aus Mexiko. Seit 1989 ist er bei der Rheinischen Post angestellt, für die er u.a. vom Schalker Uefa-Cup-Sieg 1997 aus Mailand berichtete, zudem viele Jahre die Fortuna und die DEG kritisch beobachtete.

Seit 2018 ist er für den Lokalsport Krefeld verantwortlich und begleitet den Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen auf seinem Erfolgsweg.

Panik und Kosmetik statt Führung
Panik und Kosmetik statt Führung

KFC Uerdingen in tiefer KrisePanik und Kosmetik statt Führung

Analyse · Am 8. Februar warf der Vorsitzende Marc Schürmann das Handtuch, 18 Tage danach erfolgte die Trennung vom Sportlichen Leiter und Trainer Marcus John und seinem Assistent Said Essahel. Warum das dem Fußball-Oberligist KFC Uerdingen nicht hilft.

Der KFC Uerdingen braucht einen Neuanfang – sportlich und wirtschaftlich
Der KFC Uerdingen braucht einen Neuanfang – sportlich und wirtschaftlich

Im März fallen EntscheidungenDer KFC Uerdingen braucht einen Neuanfang – sportlich und wirtschaftlich

Meinung · Der KFC Uerdingen verfehlt seine sportlichen Ziele mit Pauken und Trompeten und ist finanziell blank – oder gar Pleite? Die Zahlen müssen endlich auf den Tisch und was sonst noch geschehen muss.

KFC-Trainer Marcus John ist sauer: Vorgaben nicht befolgt
KFC-Trainer Marcus John ist sauer: Vorgaben nicht befolgt

Nach 1:4-Pleite gegen St. TönisKFC-Trainer Marcus John ist sauer: Vorgaben nicht befolgt

Trainer Marcus John zeigt kein Verständnis für die Leistung seiner Mannschaft bei der 1:4-Blamage gegen den SC St. Tönis, wohl aber für die Mehrheit der Fans. Sie müssen mitansehen, dass es an allem mangelt: ein Offenbarungseid.

KFC Uerdingen blamiert sich im Derby bis auf die Knochen
KFC Uerdingen blamiert sich im Derby bis auf die Knochen

Wieder 1:4 gegen SC St. TönisKFC Uerdingen blamiert sich im Derby bis auf die Knochen

Flutlicht, Derby, für Oberligaverhältnisse mit fast 3.000 Zuschauern ein volles Haus – und die nächste Pleite. Der KFC Uerdingen blamiert sich gegen den SC St. Tönis und verliert auch in der Höhe verdient mit 1:4 – wie in der vergangenen Saison. Die Geduld der Fans neigt sich dem Ende.

Auch Pascale Talarski fehlt dem KFC Uerdingen
Auch Pascale Talarski fehlt dem KFC Uerdingen

Schwache Bilanz gegen SC St. TönisAuch Pascale Talarski fehlt dem KFC Uerdingen

Die Uerdinger Mannschaft soll am Samstag im Derby gegen den SC St. Tönis ein anderes Gesicht haben als in der Vorwoche – personell und sportlich. Die Gastgeber stehen gegen den Nachbarn erheblich unter Druck.

„Der KFC wird immer mein Herzensverein bleiben“
„Der KFC wird immer mein Herzensverein bleiben“

Ex-Vorsitzender Marc Schürmann„Der KFC wird immer mein Herzensverein bleiben“

Die ehemalige Vorsitzende Marc Schürmann tritt Gerüchten über die Gründe seines Rücktritts entgegen. Im Verein herrscht angesichts der finanziellen Misere und dem sportlichen Stillstand vor dem Derby gegen den SC St. Tönis weiter Unruhe.

KFC-Trainer Marcus John als nüchterner Rechner
KFC-Trainer Marcus John als nüchterner Rechner

Vor dem Drby gegen den SC St. TönisKFC-Trainer Marcus John als nüchterner Rechner

Nach dem mageren 0:0 in Hamborn steht der KFC Uerdingen am Samstag im Derby gegen den SC St. Tönis unter Druck, zumal die Bilanz für den Nachbarn spricht. Derweil macht der Coach eine eigene Rechnung auf.

Noch ist für den KFC Uerdingen überhaupt nichts verloren
Noch ist für den KFC Uerdingen überhaupt nichts verloren

Enttäuschung abhakenNoch ist für den KFC Uerdingen überhaupt nichts verloren

Meinung · Mit hängenden Köpfen verließen die Spieler den Rasen und auch die Fans waren enttäuscht nach dem torlosen Remis des KFC Uerdingen bei Hamborn 07. Doch ab heute müssen die Köpfe wieder hoch gehen.

Trainer Marcus John: Das Tor von Alexander Lipinski war regulär
Trainer Marcus John: Das Tor von Alexander Lipinski war regulär

Aufreger beim 0:0 des KFC in HambornTrainer Marcus John: Das Tor von Alexander Lipinski war regulär

Den Start nach der Winterpause  hatte sich der KFC Uerdingen anders vorgestellt. Die Mannschaft von Trainer Marcus John kam beim Abstiegskandidaten Hamborn 07 nur zu einem torlosen Remis.

KFC Uerdingen muss seine positive Auswärtsserie fortsetzen
KFC Uerdingen muss seine positive Auswärtsserie fortsetzen

Sonntag bei Sportfreunde Hamborn 07KFC Uerdingen muss seine positive Auswärtsserie fortsetzen

Zum Abschluss des vergangenen Jahres hatten die Uerdinger auswärts vier Mal in Folge gewonnen. Daran wollen sie im neuen Jahr nahtlos anknüpfen. Trainer Marcus John und sein Team dürfen sich keinen Ausrutscher leisten.

Warum das Pokalspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Rot-Weiss Essen stattfinden muss
Warum das Pokalspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Rot-Weiss Essen stattfinden muss

Drei Verbündete, ein InteresseWarum das Pokalspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Rot-Weiss Essen stattfinden muss

Analyse · Das Pokalspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Rot-Weiss Essen am 6. März steht auf der Kippe, weil das Stadion Grotenburg noch nicht den Anforderungen genügt. Warum die Stadt, der Verein und der Verband alles daran setzen, dass gespielt wird.

Wasserballer der SVK 72 und des SV Bayer stehen im Viertelfinale
Wasserballer der SVK 72 und des SV Bayer stehen im Viertelfinale

Erfolge im PokalWasserballer der SVK 72 und des SV Bayer stehen im Viertelfinale

Acht Mannschaften stehen im Viertelfinale um den deutschen Pokal im Wasserball. Zwar von ihnen kommen aus Krefeld. Die SVK 72 und der SV Bayer Uerdingen 08 haben sich in überaus spannenenden Spielen qualifiziert.

Der KFC Uerdingen steht ohne Plan B da
Der KFC Uerdingen steht ohne Plan B da

Nach der EskalationDer KFC Uerdingen steht ohne Plan B da

Meinung · Kein Karnevalsscherz: Marc Schürmann ist zurückgetreten. Der KFC Uerdingen sucht einen neuen Vorsitzenden. Das wird nicht leicht, wenn man sich das Anforderungsprofil anschaut.

Knatsch im Vorstand eskaliert: Marc Schürmann tritt zurück
Knatsch im Vorstand eskaliert: Marc Schürmann tritt zurück

Die HintergründeKnatsch im Vorstand eskaliert: Marc Schürmann tritt zurück

Marc Schürmann ist als Vorsitzender des KFC Uerdingen zurückgetreten. Der Verwaltungsrat ist völlig überrascht. Vorausgegangen waren unüberbrückbare Meinungsverschiedenheiten in dem Gremium.

Marc Schürmann als Vorsitzender des KFC Uerdingen zurückgetreten
Marc Schürmann als Vorsitzender des KFC Uerdingen zurückgetreten

Krise spitzt sich zuMarc Schürmann als Vorsitzender des KFC Uerdingen zurückgetreten

Exklusiv · Die Krise beim Fußball-Oberligisten KFC Uerdingen spitzt sich weiter zu. Der Vorsitzende Marc Schürmann ist zurückgtereten. Das bestätigte er unserer Redaktion auf Anfrage.

Torjäger Pascal Weber feiert nur gerne auf dem grünen Rasen
Torjäger Pascal Weber feiert nur gerne auf dem grünen Rasen

Genralprobe in FrechenTorjäger Pascal Weber feiert nur gerne auf dem grünen Rasen

Der Uerdinger Mittelstürmer ascal Weber zeigt mit einem Hattrick, wie es gehen kann. Trainer Marcus John ist von seiner Effektivität und Quote beeindruckt. Auch das lässt für die Rückrunde hoffen.

Bayer-Clubs müssen einen neuen Namen suchen
Bayer-Clubs müssen einen neuen Namen suchen

Unternehmen untersagt Vereinen Nutzung des FirmennamensBayer-Clubs müssen einen neuen Namen suchen

Das Unternehmen untersagt ab dem kommenden Jahr den Vereinen, das Logo und den Namenszug Bayer zu verwenden. In Krefeld müssen sich deshalb zahlreiche Vereine umbenennen - darunter auch der größte Schwimmverein Deutschlands.

Stadt ist zuversichtlich, dass Pokal-Spiele in der Grotenburg stattfinden können
Stadt ist zuversichtlich, dass Pokal-Spiele in der Grotenburg stattfinden können

Fußballstadion in KrefeldStadt ist zuversichtlich, dass Pokal-Spiele in der Grotenburg stattfinden können

Update · Auch wenn die Freigabe noch nicht erfolgt ist: Stadt und KFC sind überzeugt, dass die Spitzenspiele mit bis zu 10.000 Zuschauern in der Grotenburg stattfinden können. Die Stadt erläutert, warum es erneute Verzögerungen bei der Sanierung des Stadions gegeben hat.

Grotenburg immer noch nicht spielfertig – Pokalknaller gegen RW Essen mit 10.000 Zuschauern auf der Kippe
Grotenburg immer noch nicht spielfertig – Pokalknaller gegen RW Essen mit 10.000 Zuschauern auf der Kippe

Polizei hat Bedenken gegen Top-Spiel in KrefeldGrotenburg immer noch nicht spielfertig – Pokalknaller gegen RW Essen mit 10.000 Zuschauern auf der Kippe

Es sollte die glänzende Premiere in eine neue Ära der Großspiele in der Grotenburg sein: Am 6. März sollte der KFC vor 10.000 Zuschauern gegen RW Essen antreten. Doch die Polizei gibt kein grünes Licht für das Spiel. Die Mängel am Stadion seien noch zu groß.

Darum ist es gut, dass der KFC Uerdingen Torjäger Pascal Weber hat
Darum ist es gut, dass der KFC Uerdingen Torjäger Pascal Weber hat

Beim 4:1 gegen den SC KapellenDarum ist es gut, dass der KFC Uerdingen Torjäger Pascal Weber hat

Pascal Weber erzielt binnen acht Minuten einen Hattrick beim 4:1-Sieg des KFC Uerdingen gegen den SC Kapellen. Es gibt aber einen weiteren Grund, warum es gut ist, dass die Blau-Roten diesen Stürmer haben.

KFC Uerdingen bangt um Torjäger Dimitrios Touratzidis
KFC Uerdingen bangt um Torjäger Dimitrios Touratzidis

Vor dem Test gegen SC KapellenKFC Uerdingen bangt um Torjäger Dimitrios Touratzidis

Ärger und Sorgen beim KFC Uerdingen. Nach Hinata Gonda droht jetzt auch Dimitrios Touratzidis auszufallen. Was er möglicherweise hat und worüber sich Trainer Marcus John sonst noch ärgert.

Der Heimvorteil ist klein, weil die Konkurrenz groß und stark ist
Der Heimvorteil ist klein, weil die Konkurrenz groß und stark ist

44. Ina-Bauer-Pokal im EiskunstlaufDer Heimvorteil ist klein, weil die Konkurrenz groß und stark ist

440 Mädchen und Jungen, Frauen und Männer gehen am Wochenende auf das Eis in der Rheinlandhalle, wo zum 44. Mal der Ina-Bauer-Pokal im Eiskunstlauf ausgetragen wird. 70 Ehrenamtliche sind täglich bis zu 14 Stunden im Einsatz.

Stürmer Takumi Yanagisawa geht für den KFC auf Torejagd
Stürmer Takumi Yanagisawa geht für den KFC auf Torejagd

Verstärkung für UerdingenStürmer Takumi Yanagisawa geht für den KFC auf Torejagd

Der KFC Uerdingen gibt sich im Kampf um die Meisterschaft nicht vorzeitig geschlagen. Jetzt verpflichtete der klamme Klub den Stürmer Takumi Yanagisawa. Wieso das möglich war.

Wasserballer des SV Bayer gewinnen Nachholspiel
Wasserballer des SV Bayer gewinnen Nachholspiel

Gegen MünchenWasserballer des SV Bayer gewinnen Nachholspiel

Nach der Winterpause wusste die Mannschaft nicht so recht, wo sie steht. Das ist normal. Umso schöner, dass die Wasserballer des SV Bayer Uerdingen 08 mit einem Sieg gestratet sind.