Natalie Urbig

Profilbild von Natalie Urbig

Natalie Urbig ist Kultur- und Crossmedia-Redakteurin in Neuss

Das sind die schönsten Flohmärkte in Neuss
Das sind die schönsten Flohmärkte in Neuss

Für Trödelfans, Nostalgiker und KinderDas sind die schönsten Flohmärkte in Neuss

Es gibt einige Flohmärkte in Neuss – teils richten sie sich mit ihrem Angebot an ein bestimmtes Publikum. So kommen nicht nur Modebegeisterte und Schnäppchenjäger, sondern auch Filmliebhaber und Spielzeugsammler in Trödellaune. Ein Überblick.

Gartenlust, Highland Games und Strandparty
Gartenlust, Highland Games und Strandparty

Wochenende im Rhein-Kreis NeussGartenlust, Highland Games und Strandparty

Auch jetzt geht das Wochenende mit einem Feiertag in die Verlängerung: Entsprechend viel wird im Rhein-Kreis geboten. Eine Übersicht über die Veranstaltungen.

Veranstalter zeigen sich im ersten Fazit zufrieden
Veranstalter zeigen sich im ersten Fazit zufrieden

Shakespeare-Festival 2024 endetVeranstalter zeigen sich im ersten Fazit zufrieden

Nach drei Wochen voller Programm ist das Shakespeare-Festival am Wochenende zu Ende gegangen. In einem ersten Fazit zeigt sich das Kulturamt mit dem Festivalverlauf zufrieden.

Auf Wanderschaft im Neusser Alpineum
Auf Wanderschaft im Neusser Alpineum

GesamtkunstwerkAuf Wanderschaft im Neusser Alpineum

Nach einer Winterpause meldet sich Christoph Rehlinghaus mit seinem Alpineum zurück: Zu sehen sind dort neue Arbeiten, die sich rund um den Titel „Das Wandern als Kunstform" drehen. Oder kurz gesagt: „Was geht?"

Eine Mehr-Generationen-Komödie
Eine Mehr-Generationen-Komödie

Theater am Schlachthof in NeussEine Mehr-Generationen-Komödie

Mit einer Komödie rund um das Thema „Familie“ klingt die Spielzeit des Theaters am Schlachthof aus. Die Produktion ist ein Generationen-Projekt, das es an der Blücherstraße so noch nicht gegeben hat.

Renas Sido bei Untold-Premiere
Renas Sido bei Untold-Premiere

Neues Format in NeussRenas Sido bei Untold-Premiere

Renas Sido war beim Untold-Format zu Gast, das nun seinen Auftakt im Further Hof feierte. Das Publikum nutzte die Gelegenheit für eine ausgiebige Fragerunde.

Kunst gibt es nun per Lieferung im Museumsexpress
Kunst gibt es nun per Lieferung im Museumsexpress

Sanierung im Neusser Sels-MuseumKunst gibt es nun per Lieferung im Museumsexpress

Sebastian Jung betreibt ein mobiles Museum. Auf dem Fahrrad bringt er die Kunst direkt zu den Menschen. Warum er nun auch für das Clemens-Sels-Museum unterwegs ist und wie der außergewöhnliche Lieferservice funktioniert.

Zottelwesen machen in Clubatmosphäre „viel Lärm um Nichts“
Zottelwesen machen in Clubatmosphäre „viel Lärm um Nichts“

Shakespeare-Festival in NeussZottelwesen machen in Clubatmosphäre „viel Lärm um Nichts“

Die Bremer Shakespeare-Company ist beim Shakespeare-Festival mit „Viel Lärm um Nichts“ zu Gast. Für die Inszenierung ist die Festivalleiterin Maja Delinic verantwortlich. Besonders Bühnenbild und Kostüme überzeugten.

Das sind die schönsten öffentlichen Aussichtspunkte
Das sind die schönsten öffentlichen Aussichtspunkte

Der Rhein-Kreis Neuss von obenDas sind die schönsten öffentlichen Aussichtspunkte

Man braucht kein Flugzeug und keine Wanderschuhe, um den Rhein-Kreis Neuss von oben zu erkunden. Wir stellen fünf öffentlich zugängliche Aussichtspunkte vor, die einen ganz besonderen Blick ermöglichen.

Bouffons zeigen Stück über einen schwindenden Rechtsstaat
Bouffons zeigen Stück über einen schwindenden Rechtsstaat

Shakespeare Festival in NeussBouffons zeigen Stück über einen schwindenden Rechtsstaat

Das moderne Bouffon-Theater möchte der Gesellschaft einen Spiegel vorhalten – das österreichische Herminentheater brachte jene Form nun auch beim Shakespeare-Festival mit einer bitterbösen Satire auf die Bühne.

Ein Ausstellungshaus als Gesamtkunstwerk
Ein Ausstellungshaus als Gesamtkunstwerk

Langen Foundation in NeussEin Ausstellungshaus als Gesamtkunstwerk

Als ihr „größtes Kunstwerk“ bezeichnete die Sammlerin Marianne Langen das Ausstellungshaus, das von dem japanischen Architekten Tadao Ando entworfen wurde. Nicht nur Werke aus der eigenen Sammlung sind dort zu sehen, sondern auch zeitgenössische Künstler.

Offene Türen auf der Neusser Raketenstation
Offene Türen auf der Neusser Raketenstation

Mit Ausstellung um Hildegard und Erwin HeerichOffene Türen auf der Neusser Raketenstation

„Alles offen“ heißt es am Samstag auf der Raketenstation. Hinzu kommt eine Ausstellungseröffnung, die sich rund um die Arbeiten von Erwin und Hildegard Heerich dreht. Gerade das Werk von Hildegard Heerich bietet einiges an Forschungspotenzial.

Junge Musiker beim Bundeswettbewerb
Junge Musiker beim Bundeswettbewerb

Neusser bei Jugend musiziertJunge Musiker beim Bundeswettbewerb

Aktuell spielen junge Musiktalente in Lübeck beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“ vor. Auch aus dem Rhein-Kreis Neuss konnten sich einige Talente qualifizieren.

Im Auge von Prosperos Sturm
Im Auge von Prosperos Sturm

Shakespeare-Festival in NeussIm Auge von Prosperos Sturm

Mit „Der Sturm“ wurde nun im Neusser Globe eines der beliebtesten Shakespeare-Dramen gezeigt. Der Auftritt der Companie aus Potsdam sorgte für volle Reihen, viel Applaus und einen anhaltenden Ohrwurm.

Gedenktafel für Gründer der Heimatfreunde Grimlinghausen
Gedenktafel für Gründer der Heimatfreunde Grimlinghausen

Erinnerungen in NeussGedenktafel für Gründer der Heimatfreunde Grimlinghausen

Jakob Herbert sorgte dafür, dass es zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg wieder einen Martinsumzug in Grimlinghausen geben konnte. Daraus entstand die Vereinigung der „Freunde der Heimat“.

Neues Format möchte „Unerzähltes“ auf die Bühne bringen
Neues Format möchte „Unerzähltes“ auf die Bühne bringen

Im Further Hof in NeussNeues Format möchte „Unerzähltes“ auf die Bühne bringen

„Untold“ heißt ein Format, das die Neusser Şamil-Said Özçelik und seine Frau Elena etablieren wollen. Menschen können darin ihre außergewöhnliche Geschichte erzählen. Wann der nächste Auftritt ist.

Preisgekröntes Jugendbuch im Landestheater
Preisgekröntes Jugendbuch im Landestheater

Für Kinder ab 11 Jahren in NeussPreisgekröntes Jugendbuch im Landestheater

Das preisgekrönte Jugendbuch „Tanz der Tiefseequallen“ feiert nun Premiere im Rheinischen Landestheaters. Das Stück dreht sich um Mobbing und wird für Jugendliche ab elf Jahren empfohlen.

Freier Eintritt am internationalen Museumstag
Freier Eintritt am internationalen Museumstag

Programm in NeussFreier Eintritt am internationalen Museumstag

Wenn am Sonntag, 19. Mai, der internationale Museumstag gefeiert wird, haben Besucher nicht nur freien Eintritt in das Clemens-Sels-Museum, sie erwartet auch ein volles Programm. Was dort alles geboten wird.

So wird das Fahrrad fit für den Frühling
So wird das Fahrrad fit für den Frühling

Neusser ExpertentippsSo wird das Fahrrad fit für den Frühling

Die Fahrradsaison hat begonnen: Wer seinem Zweirad dafür einen neuen Look verpassen möchte, hat einige Möglichkeiten. Aber auch ein technischer Check ist empfehlenswert, wie Neusser Experten sagen.

Auftaktabend des Niederrhein Musikfestivals
Auftaktabend des Niederrhein Musikfestivals

Nachgeholtes Konzert in NeussAuftaktabend des Niederrhein Musikfestivals

Das Konzert „Siegel aus Rubin – Jüdische Kulturdialoge in Wort und Klang“ musste im vergangenen Jahr nach dem Angriff der Hamas auf Israel abgesagt werden. Nun wird es die Saison des Niederrhein Musikfestivals eröffnen.

Christuskirchengemeinde freut sich auf Wiedersehen mit Chor aus Châlons
Christuskirchengemeinde freut sich auf Wiedersehen mit Chor aus Châlons

Neusser PartnerstadtChristuskirchengemeinde freut sich auf Wiedersehen mit Chor aus Châlons

Die Kantorei der evangelischen Christuskirchengemeinde war im vergangenen Jahr in der ältesten Neusser Partnerstadt: Châlons en Champagne. Dort fand ein beeindruckendes Gemeinschaftskonzert statt. Und weil es so schön war, gibt es nun den Gegenbesuch.

König Lear als „alter weißer Mann“
König Lear als „alter weißer Mann“

Theaterstück im Rheinischen Landestheater in NeussKönig Lear als „alter weißer Mann“

Auch im Rheinischen Landestheater stehen die Zeichen auf Shakespeare: Gezeigt wird dort ab Samstag eine zeitgenössische Überarbeitung von „König Lear“. Was die Bearbeitung von Thomas Melle so modern macht, erklärt Olivier Garofalo.

Neusser Taxiunternehmer kämpfen mit Herausforderungen
Neusser Taxiunternehmer kämpfen mit Herausforderungen

Mehr Konkurrenz und steigende KostenNeusser Taxiunternehmer kämpfen mit Herausforderungen

Gestiegene Kosten und Konkurrenz mit anderen Anbietern: Die Taxibranche ist in Aufruhr. Ein Unternehmer befürchtet auch, dass sich das „NEmo-Shuttle“ der Stadtwerke in seinem Betrieb bemerkbar macht.

Dycker Schlosskonzerte singen für Europa
Dycker Schlosskonzerte singen für Europa

Auf Schloss Dyck in JüchenDycker Schlosskonzerte singen für Europa

Das nächste Schlosskonzert der Freunde und Förderer von Schloss Dyck steht im Zeichen Europas. Zu Gast ist der Frauenchor Chalons en Champagne. Und auch die Jekits Kinder treten auf.

Lions Club finanziert Schwimmkurse für Kinder
Lions Club finanziert Schwimmkurse für Kinder

Neuss-RosengartenLions Club finanziert Schwimmkurse für Kinder

Zum 25-jährigen Bestehen lud der Lions Club Neuss-Rosengarten jetzt zur Benefizparty in die Pegelbar. Der Erlös wird in zwei wohltätige Projekte investiert.