Martin Röse

Profilbild von Martin Röse

Martin Röse (mrö) ist Leiter der Viersener Redaktion der Rheinischen Post.

Der gebürtige Düsseldorfer, Jahrgang 1972, hat während seiner Schulzeit und als Zivildienstleistender beim Bundesverband der Katholischen Jungen Gemeinde als freier Mitarbeiter fürs Düsseldorfer Feuilleton und verschiedene Lokalteile der Rheinischen Post geschrieben. Während des Studiums (Germanistik, Politikwissenschaften) und später arbeitete er als freier Autor auch für die „Financial Times Deutschland“, „Spiegel Online“ und die „Jüdische Allgemeine Wochenzeitung“ sowie für das eine oder andere Computermagazin.

Nach dem Volontariat bei der Rheinischen Post war er zunächst fürs Ressort „Report“ im Einsatz, bevor er von 2005 bis 2012 zum Team der Krefelder Redaktion der Rheinischen Post gehörte. Von 2012 bis 2016 verantwortete er den Meerbuscher Lokalteil; seit Februar 2016 leitet er die Redaktion des "Grenzland-Kurier" in Viersen.

Martin Röse ist verheiratet und hat drei Kinder.

Debatte um neue 300.000-Euro-Brücke
Debatte um neue 300.000-Euro-Brücke

Friedhof in Viersen-SüchtelnDebatte um neue 300.000-Euro-Brücke

Vor Jahren wurde die marode Friedhofsbrücke in Süchteln abgebaut. Jetzt soll sie einen Nachfolger aus Stahl bekommen, für knapp 300.000 Euro. Der Entscheidung war eine scharfe Debatte vorausgegangen.

Neue Fördergelder für Sanierung von Denkmalen
Neue Fördergelder für Sanierung von Denkmalen

Architektur im Kreis ViersenNeue Fördergelder für Sanierung von Denkmalen

Bis zur Hälfte der Kosten können übernommen werden. Bundesweit stehen mehr als 47 Millionen Euro bereit. Auch die Restaurierung von Orgeln wird unterstützt. Doch die Zeit drängt.

Polizei erwischt Autoaufbrecher auf frischer Tat
Polizei erwischt Autoaufbrecher auf frischer Tat

Nach Serie im Kreis ViersenPolizei erwischt Autoaufbrecher auf frischer Tat

Nach einer Serie von Autoaufbrüchen im Kreis Viersen hat die Polizei einen Tatverdächtigen in Viersen festgenommen. Dabei handelt es sich um einen 25-jährigen Willicher. Laut Polizei hat der Mann weitere Aufbrüche gestanden.

Schöppenmarkt zieht mehr Händler an
Schöppenmarkt zieht mehr Händler an

Großveranstaltung in ViersenSchöppenmarkt zieht mehr Händler an

Der Schöppenmarkt 2024 am Aschermittwoch hat 184 Händler angezogen. Damit konnte das Warenangebot im Vergleich zum bereits erfolgreichen Vorjahr (156 Marktstände) erneut gesteigert werden.

„Gut ausgestattete Schulen, gute Betreuungsmöglichkeiten“
„Gut ausgestattete Schulen, gute Betreuungsmöglichkeiten“

CDU Viersen zum Haushalt 2024„Gut ausgestattete Schulen, gute Betreuungsmöglichkeiten“

Viersens Politiker ringen um den Haushaltsentwurf 2024. Wo sehen die Parteien Sparpotenzial? Welche Projekte wollen sie umsetzen? Stephan Sillekens erklärt die Haltung der CDU.

Stadt benennt Goethestraße um
Stadt benennt Goethestraße um

Entscheidung in ViersenStadt benennt Goethestraße um

Sie erinnert an den großen deutschen Dichter. Jetzt entschieden die Politiker im Planungsausschuss, die Goethestraße umzubenennen. Warum? Und wie soll sie künftig heißen?

„Da hat wohl jemand den Ernst der Lage noch nicht erkannt“
„Da hat wohl jemand den Ernst der Lage noch nicht erkannt“

FDP Viersen zum Haushaltsentwurf„Da hat wohl jemand den Ernst der Lage noch nicht erkannt“

Viersens Politiker ringen um den Haushaltsentwurf 2024. Wo sehen die Parteien Sparpotenzial? Welche Projekte wollen sie umsetzen? Stefan Feiter erklärt die Haltung der FDP.

NEW saniert Kanal – Busse fahren Umleitung
NEW saniert Kanal – Busse fahren Umleitung

Bauarbeiten in Viersen-DülkenNEW saniert Kanal – Busse fahren Umleitung

Die NEW beginnt am Donnerstag, 29. Februar, im Bereich der Straße Rohrbuschweg mit der Erneuerung eines Mischwasserkanals. Dadurch kommt es auch zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Die ersten Hummeln sind schon da
Die ersten Hummeln sind schon da

Frühling in ViersenDie ersten Hummeln sind schon da

Schon weit vor dem kalendarischen Frühlingsanfang am 20. März blüht und grünt es in Viersen auf Verkehrsinseln und Seitenstreifen, in Parkanlagen sowie an Schulen.

Finanzexperte lobt Haushaltsentwurf 2024 — und sieht Sparpotenzial
Finanzexperte lobt Haushaltsentwurf 2024 — und sieht Sparpotenzial

Finanzen der Stadt ViersenFinanzexperte lobt Haushaltsentwurf 2024 — und sieht Sparpotenzial

Finanzwissenschaftler Harald Schoelen hat im Auftrag der IHK Viersens Haushaltsentwurf 2024 durchleuchtet. Er lobt das freiwillige Konsolidierungskonzept. Bei welchem Posten er Sparpotenzial sieht.

Einbrecher erbeuten Bargeld
Einbrecher erbeuten Bargeld

Kriminalität in ViersenEinbrecher erbeuten Bargeld

Bei einem Einbruch in ein frei stehendes Einfamilienhaus in Viersen-Dülken haben unbekannte Täter Bargeld erbeutet.

Kleinbus prallt gegen Baum — drei Schwerverletzte
Kleinbus prallt gegen Baum — drei Schwerverletzte

Unfall in NettetalKleinbus prallt gegen Baum — drei Schwerverletzte

Bei einem Autounfall in Nettetal sind am Samstagmorgen zwei Kleinkinder und eine 61-jährige Kleinbusfahrerin schwer verletzt worden.

Partner — gerade in schweren Tagen
Partner — gerade in schweren Tagen

Zwei Jahre Krieg in der UkrainePartner — gerade in schweren Tagen

Rund 900 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine leben derzeit in Viersen. Dass die Integration hier besonders gut läuft, ist einer jahrzehntelangen Städtepartnerschaft mit der ukrainischen Stadt Kaniw zu verdanken — und einem Café-Besuch vor gut 15 Jahren.

So viel verdienen Viersener und Nettetaler
So viel verdienen Viersener und Nettetaler

Einkommensentwicklung im Kreis ViersenSo viel verdienen Viersener und Nettetaler

In den Städten und Gemeinden im Westkreis ist das Durchschnittseinkommen kräftig gestiegen. Alle Kommunen verbesserten ihre Platzierungen unter den 396 Städten und Gemeinden in NRW.

Zentrale Verdi-Kundgebung am 1. März in Viersen
Zentrale Verdi-Kundgebung am 1. März in Viersen

Warnstreik im ÖPNVZentrale Verdi-Kundgebung am 1. März in Viersen

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat zu einem 48-stündigen Warnstreik im öffentlichen Personennahverkehr aufgerufen. Am 1. März soll es eine zentrale Kundgebung in Viersen geben.

Neuer Anlauf für „Nette Toilette“
Neuer Anlauf für „Nette Toilette“

Initiative in ViersenNeuer Anlauf für „Nette Toilette“

Mehr öffentliche Toiletten in Viersen, die gratis zu nutzen sind: Diese Forderung gibt es seit 2016. Doch bisher wurde nichts draus. Jetzt hat der Viersener Michael Küppers per Bürgerantrag einen neuen Versuch unternommen.

Mit 183 km/h durch die 50er-Zone
Mit 183 km/h durch die 50er-Zone

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis ViersenMit 183 km/h durch die 50er-Zone

Die Einnahmen aus den Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Viersen sind im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Weniger zu schnell gefahren wurde aber nicht.

Nabu-Führung: Den Vögeln auf der Spur
Nabu-Führung: Den Vögeln auf der Spur

Parks in Alt-ViersenNabu-Führung: Den Vögeln auf der Spur

Der Naturschutzbund bietet am Sonntag, 25. Februar, eine Führung durch die Viersener Stadtparks an. Welche Vogelarten kann man sehen, solange die Bäume noch kahl sind?

So soll Süchteln aufgewertet werden
So soll Süchteln aufgewertet werden

Stadtentwicklung in ViersenSo soll Süchteln aufgewertet werden

Süchtelns Fußgängerzone soll grundlegend umgestaltet werden. Im Planungsausschuss gab es jetzt dafür grünes Licht – und neue Details, was genau vorgesehen ist.

Mädchen gerät unter Bus – nur leicht verletzt
Mädchen gerät unter Bus – nur leicht verletzt

Unfall in Viersen-SüchtelnMädchen gerät unter Bus – nur leicht verletzt

Da hat ein Schutzengel Überstunden gemacht: Am Mittwochmorgen ist ein siebenjähriges Mädchen in Viersen-Süchteln unter einen Linienbus geraten. Der Fahrer hatte dem Mädchen laut Polizei die Vorfahrt genommen.

So geht es nach der Insolvenz jetzt weiter
So geht es nach der Insolvenz jetzt weiter

Schuhhaus Kocken in ViersenSo geht es nach der Insolvenz jetzt weiter

Im August 2023 hatte der Schuhhändler mit mehr als einem Dutzend Filialen Insolvenz angemeldet. Jetzt ist klar: 66 Mitarbeiter können ihren Job behalten, einzelne Filialen werden aber schließen. Und: Das Ende der Insolvenz ist nah.

Billard-Weltelite kommt im März nach Viersen
Billard-Weltelite kommt im März nach Viersen

Dreiband-WM in der FesthalleBillard-Weltelite kommt im März nach Viersen

Im März kommt wieder die Welt-Elite des Billard-Sports zur WM nach Viersen. Die Eintrittspreise wurden leicht erhöht. Stiehlt ein 15-jähriges deutsches Talent den Stars die Show?

„Klimastreik“ in Viersen
„Klimastreik“ in Viersen

Am 1. März„Klimastreik“ in Viersen

In Viersen soll es am Vormittag einen Demonstrationszug durch die Innenstadt geben. Vor dem Stadthaus ist eine Kundgebung geplant.