Ludwig Krause

Profilbild von Ludwig Krause

Ludwig Krause (lukra) ist Leitender Regionalredakteur im Kreis Kleve.

Mit diesen Flächen wirbt der Kreis Kleve um Investoren
Mit diesen Flächen wirbt der Kreis Kleve um Investoren

Immobilien-Messe Expo RealMit diesen Flächen wirbt der Kreis Kleve um Investoren

Die Immobilienmesse Expo Real findet vom 4. bis 6. Oktober in München statt. Auch aus dem Kreis Kleve sind dann Flächen im Angebot. Wir stellen die Grundstücke vor, für die Investoren gesucht werden.

Hier lohnt sich Shopping in den Niederlanden wirklich
Hier lohnt sich Shopping in den Niederlanden wirklich

Es muss nicht immer Roermond seinHier lohnt sich Shopping in den Niederlanden wirklich

Das Designer-Outlet in Roermond zählt zu den beliebtesten Zielen für Einkaufsbummler aus Nordrhein-Westfalen. Doch es gibt auch viele Städte im Nachbarland, deren Shopping-Boulevards einen Ausflug wert sind. Unsere Tipps.

Wie ein Förderschüler seinen Weg zum Erzieher geht
Wie ein Förderschüler seinen Weg zum Erzieher geht

David Sartison aus KleveWie ein Förderschüler seinen Weg zum Erzieher geht

David Sartison ist angehender Erzieher und seit einigen Wochen bei der Kita am Wald auf dem SOS-Kinderdorf-Gelände in Materborn tätig. Hier erzählt der ehemalige Förderschüler, wie er seinen beruflichen Weg geht.

So wird der „Mega-Trödelmarkt“ in Kalkar
So wird der „Mega-Trödelmarkt“ in Kalkar

Zwei Tage SchnäppchenjagdSo wird der „Mega-Trödelmarkt“ in Kalkar

Die Messehalle am Wunderland Kalkar verwandelt sich wieder in einen Spielplatz für Trödler und Schnäppchenjäger. Verkäufer aus Deutschland und den Niederlanden bieten an rund 300 Ständen ihre Ware an.

Dino-Show kommt am Wochenende nach Kleve
Dino-Show kommt am Wochenende nach Kleve

Im Land der GigantenDino-Show kommt am Wochenende nach Kleve

Am Sonntag gibt die Dino-Show „Im Land der Giganten“ in der Klever Stadthalle zwei Vorführungen. Diese dauert 80 Minuten und soll Familien die Urzeit-Tiere ganz nahm bringen.

Warum Apotheken im Kreis Kleve am Mittwoch schließen
Warum Apotheken im Kreis Kleve am Mittwoch schließen

Konferenz mit LauterbachWarum Apotheken im Kreis Kleve am Mittwoch schließen

Wer am Mittwochnachmittag bei seiner Apotheke Medikamente abholen möchte, könnte vor verschlossenen Türen stehen. Was Apotheker im Kreis Kleve dann stattdessen zu tun haben.

Diese Orte lohnen sich für einen Kurztrip in die Niederlande
Diese Orte lohnen sich für einen Kurztrip in die Niederlande

Städte nahe der deutschen GrenzeDiese Orte lohnen sich für einen Kurztrip in die Niederlande

Auch im goldenen Herbst zieht es Menschen aus der Region für einen Kurztrip ins Nachbarland. Doch welche Städte nahe der deutsch-niederländischen Grenze eignen sich besonders für einen Tagesausflug? Wir geben eine Übersicht.

Neue Sprechstunde für Frauen im Krankenhaus Kleve
Neue Sprechstunde für Frauen im Krankenhaus Kleve

GebärmutterhalskrebsNeue Sprechstunde für Frauen im Krankenhaus Kleve

Die Frauenklinik des St.-Antonius-Hospitals Kleve bietet eine neue Dysplasiesprechstunde an. Worum es dabei geht und an wen sich das Angebot richtet.

Nach Brandbrief – Wohlfahrtsverband begrüßt Hilfen für Kitas
Nach Brandbrief – Wohlfahrtsverband begrüßt Hilfen für Kitas

Finanzierung gefährdetNach Brandbrief – Wohlfahrtsverband begrüßt Hilfen für Kitas

Die Arbeitsgemeinschaft Wohlfahrt sah die Finanzierung von Kitas ernsthaft gefährdet. Ein Brandbrief ging an die Landtagsabgeordneten. Nun gibt es gute Nachrichten aus Düsseldorf.

Riss in der Scheibe kann die TÜV-Plakette kosten
Riss in der Scheibe kann die TÜV-Plakette kosten

Auto-Tipps im HerbstRiss in der Scheibe kann die TÜV-Plakette kosten

Mit schwindendem Licht im Herbst nimmt das Wahrnehmungsvermögen ab, Distanzen und Geschwindigkeiten lassen sich schwerer einschätzen. Dadurch erhöht sich das Risiko schwerer Unfälle. Tipps vom Klever TÜV-Chef Heinz Willi van de Loo.

So wird das „Art of Eden“-Festival in Moyland
So wird das „Art of Eden“-Festival in Moyland

„Indian Summer“ am NiederrheinSo wird das „Art of Eden“-Festival in Moyland

Am kommenden Wochenende findet am Schloss Moyland zum ersten Mal „Art of Eden“ statt. Dahinter verbirgt sich ein Kunst- und Kulinarik-Festival. Worauf sich Besucher freuen können.

Anwohner beklagen sich über Techno-Festival in Kleve
Anwohner beklagen sich über Techno-Festival in Kleve

Bei Ordnungsamt und PolizeiAnwohner beklagen sich über Techno-Festival in Kleve

Drei Tage lang wurde beim „Beatroot“-Festival am Klever Tiergarten gefeiert. Die Techno-Party stieß Anwohnern aber übel auf. Beim Ordnungsamt und der Polizei gingen Beschwerden ein.

So putzig ist der Affen-Nachwuchs im Klever Tiergarten
So putzig ist der Affen-Nachwuchs im Klever Tiergarten

Babyboom im FamilienzooSo putzig ist der Affen-Nachwuchs im Klever Tiergarten

Babyboom im Klever Tiergarten: Neben den Lisztäffchen haben auch die Alpakas zum ersten Mal Nachwuchs bekommen. Nicht die einzigen Jungtiere im Park.

Warum einige Ärzte nicht den neuen Corona-Impfstoff verimpfen
Warum einige Ärzte nicht den neuen Corona-Impfstoff verimpfen

Trotz steigender ZahlenWarum einige Ärzte nicht den neuen Corona-Impfstoff verimpfen

Die Dunkelziffer bei Corona-Erkrankungen ist riesig, dennoch sind dem Kreis-Gesundheitsamt im August fünfmal so viele Fälle gemeldet worden wie im Juli. Längst nicht jeder Arzt impft mit dem angepassten Impfstoff. Woran liegt das?

Mit diesem Netto-Einkommen können Sie sich noch ein Reihenhaus leisten
Mit diesem Netto-Einkommen können Sie sich noch ein Reihenhaus leisten

Immobilienmarkt im Kreis KleveMit diesem Netto-Einkommen können Sie sich noch ein Reihenhaus leisten

Die Baugenehmigungen von Ein- und Zweifamilienhäusern im Kreis Kleve gehen im Jahresvergleich drastisch zurück, wie eine Studie zeigt. Mit welchem Nettoeinkommen man sich noch einen Neubau leisten kann.

Hier fährt die berühmte Dampflok durch den Niederrhein
Hier fährt die berühmte Dampflok durch den Niederrhein

Großer Andrang an den BahnsteigenHier fährt die berühmte Dampflok durch den Niederrhein

Am Samstag fährt die berühmte Dampflok 01 1104 durch den Niederrhein. An den Bahnhöfen herrscht großer Andrang, manch ein Fahrgast kommt sogar in Verkleidung. Die Bilder vom Eisenbahn-Spektakel.

„Viele Kommunen gehen am Stock“
„Viele Kommunen gehen am Stock“

Bürgermeister Stephan Reinders„Viele Kommunen gehen am Stock“

Viele NRW-Bürgermeister haben an Hendrik Wüst einen Brandbrief geschrieben. Bedburg-Haus Bürgermeister Stephan Reinders erklärt die Hintergründe – und warum auch er unterzeichnet hat.

Was ein Fotograf vom Niederrhein in der Ukraine erlebte
Was ein Fotograf vom Niederrhein in der Ukraine erlebte

Neuer Bildband erschienenWas ein Fotograf vom Niederrhein in der Ukraine erlebte

Vor einem Jahr besuchte der Gocher Fotograf Frank Thon die vom Krieg erschütterte Ukraine. Nun legt er den 151 Seiten starken Bildband „Alltag & Zerstörung“ vor. Warum er damit auch ein Versprechen eingelöst hat.

Was diese neuen Plaketten überall in Bedburg-Hau bedeuten
Was diese neuen Plaketten überall in Bedburg-Hau bedeuten

Auf 200 BänkenWas diese neuen Plaketten überall in Bedburg-Hau bedeuten

Auf dem 61,3 Quadratkilometer großen Gebiet der Gemeinde Bedburg-Hau wurden jetzt auf etwa 200 Bänken Rettungspunkte installiert. Wie diese eingesetzt werden.

Till-Moyland feiert wieder sein Schmiede-Oktoberfest
Till-Moyland feiert wieder sein Schmiede-Oktoberfest

Zünftige FeierTill-Moyland feiert wieder sein Schmiede-Oktoberfest

In diesem Jahr das Schmiede-Oktoberfest in Till-Moyland in die sechste Runde. Am Montag, 2. Oktober, ist es so weit. Es soll zünftig gefeiert werden. Was die Besucher dann erwartet.

Zwei Bomben und zwei Granaten in Goch entschärft
Zwei Bomben und zwei Granaten in Goch entschärft

Selbst die Feuerwehr wurde evakuiertZwei Bomben und zwei Granaten in Goch entschärft

Update · Der Kampfmittelräumdienst hatte am Mittwoch, 20. September im Gocher Gewerbegebiet Am Bössershof viel zu tun. Die Freudenberg-Belegschaft musste ihre Arbeitsplätze verlassen, Läden schlossen für zwei Stunden.

Baugebiet in Rindern muss zum dritten Mal ausgeschrieben werden
Baugebiet in Rindern muss zum dritten Mal ausgeschrieben werden

Technische PanneBaugebiet in Rindern muss zum dritten Mal ausgeschrieben werden

Zweimal schon konnten sich Menschen um einen Platz in einem Baugebiet in Kleve bewerben. Beim ersten Durchlauf fanden sich nicht genug Interessenten, nun gab es eine Panne.

Hausarztpraxis an der Hoffmannallee schließt – Dialyse soll bleiben
Hausarztpraxis an der Hoffmannallee schließt – Dialyse soll bleiben

MVZ Diaverum in KleveHausarztpraxis an der Hoffmannallee schließt – Dialyse soll bleiben

Die Hausarztpraxis von Fritz W. Paul an der Hoffmannallee in Kleve schließt. Einen Nachfolger gibt es nicht, die Patienten sind aufgerufen, einen anderen Arzt zu suchen. Dialyse und Ambulanz von Diaverum bleiben.

Diese Projekte haben beim Homerun begeistert
Diese Projekte haben beim Homerun begeistert

Lauf-Event in KleveDiese Projekte haben beim Homerun begeistert

Auch vor der Auswertung der offiziellen Zahlen und des Spendenergebnisses steht für die Veranstalter fest: Der Homerun 2023 war wieder ein Erfolg. Gleich eine ganze Reihe von Beispielen zeigt, was Teams geleistet haben.

Landrat übt scharfe Kritik an Reform beim Bürgergeld
Landrat übt scharfe Kritik an Reform beim Bürgergeld

„Kein erfolgversprechender Weg“Landrat übt scharfe Kritik an Reform beim Bürgergeld

Der Bund will Bürgergeld-Empfänger unter 25 Jahre künftig nicht mehr von den Jobcentern in den Rathäusern betreuen lassen, sondern von der Bundesagentur für Arbeit. Landrat Christoph Gerwers hat kein Verständnis dafür.