Julian Budjan

Julian Budjan

Julian Budjan (jbu) ist Journalistenschüler bei der Rheinischen Post.

Aufgewachsen ist Julian Budjan im malerischen und sonnenverwöhnten Städtchen Heidelberg (*1993), wo er schon früh die Leidenschaft für Sport und Fußball im Speziellen für sich entdeckte. In seiner Jugend begann er damit, über seinen Lieblingsverein - den SV Sandhausen - zu bloggen und war als freier Mitarbeiter für die Heidelberger Rhein-Neckar-Zeitung tätig.

Vom Badischen ging es nach dem Abitur ins Schwäbische, nach Stuttgart, um Crossmedia-Journalismus zu studieren. Zwei Auslandssemester lang verschlug es ihn auch in den Norden Englands, nach Leeds, Yorkshire, wo er die Menschen und den englischen Fußball lieben lernte. Danach folgte ein Praxissemester in der Sportredaktion der Süddeutschen Zeitung in München. Im Herbst 2019 dann wieder ein Tapetenwechsel: Vom Süden zog es ihn in den Westen der Republik für das Volontariat an der RP-Journalistenschule.