Gianni Costa

Profilbild von Gianni Costa

Gianni Costa (gic) ist Chefreporter Sport bei der Rheinischen Post.

Gianni Costa (gic) ist Chefreporter Sport bei der Rheinischen Post.

Costa ist als Chefreporter verantwortlich für die Berichterstattung über Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf. Zudem betreut er die zentralen Fußball-Themen – von DFB, Nationalmannschaft bis DFL und was sonst noch in der Welt des Sports an kleinen, großen und manchmal auch kuriosen Dingen passiert. Zuvor hat er als Sportchef über mehrere Jahre das Ressort geleitet.

Studierte Politik und Medienwissenschaften an der Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf.

Er selbst war als Fußballer ein eher rustikaler Verteidiger. Angebote aus dem Profibereich blieben völlig verdient aus. Als größte sportliche Auszeichnung kann er auf eine Ehrenurkunde der Bundesjugendspiele und das Seepferdchen verweisen.

Neuerdings läuft er – bis zum Marathon ist es aber noch ein weiter Weg.

So oft sind die Fortuna-Profis in dieser Saison schon ausgefallen
So oft sind die Fortuna-Profis in dieser Saison schon ausgefallen

LIVE Verletzungen, Erkrankungen und SperrenSo oft sind die Fortuna-Profis in dieser Saison schon ausgefallen

Sie sind Fan von Fortuna Düsseldorf und wollen stets über alle Geschehnisse beim Zweitligisten informiert sein? Dann sind Sie hier genau richtig. In unserem Blog halten wir Sie auf dem Laufenden.

Warum Fortuna die Trendwende laut Yannik Engelhardt schon gelungen ist
Warum Fortuna die Trendwende laut Yannik Engelhardt schon gelungen ist

Immer noch sieglos in 2024Warum Fortuna die Trendwende laut Yannik Engelhardt schon gelungen ist

Fünf Spiele, drei Unentschieden, zwei Niederlagen – das ist die unbefriedigende Bilanz der Düsseldorfer seit der Winterpause. Es braucht nun dringend die Trendumkehr, die laut Mittelfeldspieler Engelhardt jedoch bereits geglückt ist. Woran er das festmacht.

Diese Entscheidung über die strategische Ausrichtung von Fortuna ist gefallen
Diese Entscheidung über die strategische Ausrichtung von Fortuna ist gefallen

Aufsichtsrat unterstützt VorstandDiese Entscheidung über die strategische Ausrichtung von Fortuna ist gefallen

Exklusiv · Gibt es eine Alternative zu „Fortuna für alle“ – und wenn ja, wie könnte die aussehen? Wäre ein Investorenmodell doch ein gangbarer Weg für den Zweitligisten oder ein Gedanke weit jenseits einer roten Linie? Der Vorstand hat Zukunftsmodelle vorgestellt und Szenarien aufgezeigt. Was das Ergebnis ist.

Soll Fortuna-Profi Tzolis mit seinem provokanten Jubel aufhören?
Soll Fortuna-Profi Tzolis mit seinem provokanten Jubel aufhören?

Pro und Contra zu StreitthemaSoll Fortuna-Profi Tzolis mit seinem provokanten Jubel aufhören?

Meinung · Ein bisschen Provokation gehört dazu in einer so emotionalen Szene wie dem Profifußball. Aber wie weit darf ein Spieler dabei gehen? Wie viel Provokation ist gestattet, wenn ein wichtiges Tor fällt? Ein Pro und Contra zum zuletzt als von zumindest einigen übertrieben empfundenen Jubel des Fortuna-Stürmers Christos Tzolis.

Welches Zauberwort für Allofs jetzt bei Fortuna wichtig ist
Welches Zauberwort für Allofs jetzt bei Fortuna wichtig ist

Entwicklung bei ZweitligistWelches Zauberwort für Allofs jetzt bei Fortuna wichtig ist

Analyse · Die Saison ist noch lange nicht vorbei, aber eines scheint schon klar: Fortuna braucht auf ihrem Weg weiterhin eine Menge Geduld. Wenn überhaupt, geht es schrittchenweise voran. Der Sportvorstand hat nun kundgetan, was für ihn der entscheidende Faktor ist. Worum es geht. Wie es erreicht werden kann.

Wie sich Fortuna zu Fan-Protesten wegen Investorenstreit verhält
Wie sich Fortuna zu Fan-Protesten wegen Investorenstreit verhält

Warum Düsseldorfer Ultras nicht dabei sindWie sich Fortuna zu Fan-Protesten wegen Investorenstreit verhält

Die Fußball-Landschaft hierzulande ist in Aufruhr – die Proteste gegen den eigentlich schon abgesegneten Investoren-Deal gehen weiter. Mit zum Teil massiven Auswirkungen auf den Spielbetrieb. Wie weit gehen die Fans noch? Was bevorsteht. Wie sich Fortuna nun verhält.

Darum kommt Fortuna nicht von der Stelle
Darum kommt Fortuna nicht von der Stelle

2:2 in Karlsruhe unterstreicht ein ProblemDarum kommt Fortuna nicht von der Stelle

Analyse · Beim 2:2 in Karlsruhe bringen sich die Düsseldorfer durch dumme Fehler um den Lohn. Aber es geht aktuell nicht nur um einzelne Szenen – das eigentliche Problem steckt tiefer. Mit welcher Hypothek Trainer Daniel Thioune leben muss. Was die Folgen daraus sind.

Darum fühlt sich das 2:2 für Fortuna wie eine Niederlage an
Darum fühlt sich das 2:2 für Fortuna wie eine Niederlage an

Nachlese des TrainersDarum fühlt sich das 2:2 für Fortuna wie eine Niederlage an

Zwei individuelle Fehler in der Defensive bringen die Düsseldorfer beim Karlsruher SC um den Lohn für eine insgesamt verbesserte Abwehrvorstellung. Aber auch vorn fehlt die Präzision. Wie Trainer Daniel Thioune Spiel und Lage beurteilt. Was er zum Thema Frustration sagt.

Wie die Fortuna-Fans Kapitän Hoffmann beeindruckten
Wie die Fortuna-Fans Kapitän Hoffmann beeindruckten

Reaktion auf Kastenmeier-PatzerWie die Fortuna-Fans Kapitän Hoffmann beeindruckten

Als der Ball Florian Kastenmeier durch die Hände ins Tor rutscht, sieht der Fortuna-Torhüter maximal unglücklich aus. Doch nach dem Spiel in Karlsruhe gibt es aufbauende Worte. Warum Trainer und Kapitän ihm keinen Vorwurf machen und wie sie den Fan-Reaktionen Respekt zollen.

Warum diese Taktik jetzt die einzige Chance für Fortuna ist
Warum diese Taktik jetzt die einzige Chance für Fortuna ist

Noch immer kein Liga-Sieg in 2024Warum diese Taktik jetzt die einzige Chance für Fortuna ist

Meinung · Fortuna hat sich am Erfolg im DFB-Pokal berauscht – und ist erwacht im tristen Ligaalltag. Der hat wenig Glamour zu bieten. Stattdessen echte Probleme. Denn die selbst gesteckten Ziele geraten allmählich außer Reichweite. Welche Schlüsse daraus zu ziehen sind. Was jetzt wichtig ist.

Mit diesen emotionalen Worten spricht Fortuna-Keeper über Mega-Patzer
Mit diesen emotionalen Worten spricht Fortuna-Keeper über Mega-Patzer

„In dem Moment einfach total leer“Mit diesen emotionalen Worten spricht Fortuna-Keeper über Mega-Patzer

Er hätte sich wegducken können – doch Florian Kastenmeier hat sich nach seinem Bock gegen den Karlsruher SC nicht versteckt, sondern tiefe Einblicke in sein Seelenleben gewährt. Wie er selbst den Fehlgriff wahrgenommen hat. Wie er an sich arbeiten will. Was er zur Unterstützung der Fans sagt.

Fortuna flutscht Auswärtssieg durch die Finger
Fortuna flutscht Auswärtssieg durch die Finger

Nur 2:2 beim KSC nach Mega-PatzerFortuna flutscht Auswärtssieg durch die Finger

Fortuna wollte den nächsten Schritt gehen – und kommt in der Zweiten Liga seit Wochen nicht von der Stelle. Gegen den Karlsruher SC kamen die Düsseldorfer nur zu einem 2:2. Ein Mega-Patzer von Florian Kastenmeier sorgte für den Ausgleich. Wer sich noch einen Aussetzer leistete.

Kastenmeier-Bock! Fortuna nur 2:2 beim KSC
Kastenmeier-Bock! Fortuna nur 2:2 beim KSC

LIVE Live-Ticker zum NachlesenKastenmeier-Bock! Fortuna nur 2:2 beim KSC

Es sollte endlich den ersten Punktspielsieg des Jahres 2024 geben: Am Samstag spielte Fortuna Düsseldorf beim Karlsruher SC, doch es reichte wieder nur zu einem Unentschieden. In unserem Live-Ticker können Sie alles noch einmal nachlesen.

Das sagt Sportvorstand Allofs zur sportlichen Lage von Fortuna
Das sagt Sportvorstand Allofs zur sportlichen Lage von Fortuna

Noch kein Sieg in der RückrundeDas sagt Sportvorstand Allofs zur sportlichen Lage von Fortuna

Zwei Punkte aus vier Spielen – das ist die magere Bilanz des bisherigen Zweitliga-Jahres von Fortuna. Nach dem Einzug ins DFB-Pokal-Halbfinale müssen die Düsseldorfer nun auch im Tagesgeschäft wieder in die Spur finden. Wie Sportvorstand Allofs die aktuelle Situation bewertet.

Neusser soll den 1. FC Kaiserslautern retten
Neusser soll den 1. FC Kaiserslautern retten

Friedhelm Funkel ist zurückNeusser soll den 1. FC Kaiserslautern retten

Friedhelm Funkel ist am Mittwoch aus dem Ruhestand zurückgekehrt. Der abstiegsbedrohte FCK, für den er eins selbst als Profi kickte, setzte einen Hilferuf ab, dem der 70-Jährige folgte. 

Nur die Liebe zählt – Funkel muss noch schnell Lautern retten
Nur die Liebe zählt – Funkel muss noch schnell Lautern retten

Ex-Trainer von FortunaNur die Liebe zählt – Funkel muss noch schnell Lautern retten

Der Nächste, bitte! Im Rahmen seiner Retter-Tour macht Friedhelm Funkel als Nächstes beim 1. FC Kaiserslautern halt. Der Fußballtrainer soll den Traditionsklub aus der Pfalz vor dem Absturz in die Drittklassigkeit bewahren. Mit welchem Satz er bei Fortuna in Erinnerung geblieben ist.

Dieses Riesenrätsel gibt es um Sobottka bei Fortuna
Dieses Riesenrätsel gibt es um Sobottka bei Fortuna

Vize-Kapitän seit Monaten nicht dabeiDieses Riesenrätsel gibt es um Sobottka bei Fortuna

Erst sah es nur nach einer „normalen“ Verletzung aus. Doch die Leidenszeit von Marcel Sobottka nimmt kein Ende. Der Verein hat ihn vorerst aus dem Tagesbetrieb genommen, um ihm ausreichend Zeit für die Genesung zu geben – und den Ursachen ganz genau auf den Grund zu gehen. Wie der Stand ist.

So ist die Suche nach vermisster Person bei Fortuna-Heimspiel ausgegangen
So ist die Suche nach vermisster Person bei Fortuna-Heimspiel ausgegangen

Personensuche in der ArenaSo ist die Suche nach vermisster Person bei Fortuna-Heimspiel ausgegangen

Beim Heimspiel am vergangenen Samstag wurde sich in der Arena kräftig warm geschunkelt. Doch Stadionsprecher Andre Scheidt musste die Party-Stimmung für eine wichtige Durchsage unterbrechen. Denn eine 26-Jährige wurde als vermisst gemeldet und benötigte medizinische Hilfe. Wie es ausgegangen ist.

Diesen Appell macht Fortuna-Sportvorstand Allofs an ZDF-Legende
Diesen Appell macht Fortuna-Sportvorstand Allofs an ZDF-Legende

Wegen Pokal-AuslosungDiesen Appell macht Fortuna-Sportvorstand Allofs an ZDF-Legende

Ganz Fußball-Deutschland hat auf diese Auslosung geblickt. Für Fortuna ist der schwerstmögliche Kontrahent dabei herausgesprungen – mit Bayer Leverkusen als der Übermannschaft der Stunde. Welchen Seitenhieb Sportvorstand Klaus Allofs für die „Losfee“ hat.

Diese Ausfallzeit droht Fortunas Mega-Talent Daniel Bunk
Diese Ausfallzeit droht Fortunas Mega-Talent Daniel Bunk

Schwere Verletzung befürchtetDiese Ausfallzeit droht Fortunas Mega-Talent Daniel Bunk

Update · Für den 5:0-Auswärtserfolg bei der SSVg Velbert konnte sich Fortunas U23 in der Regionalliga zurecht feiern lassen. Doch die Verletzung von Daniel Bunk überschatteten den historischen Sieg der „Zwoten. Wie es um Fortunas großes Talent bestellt ist und was droht.

So jeck hat Fortuna beim „Zoch“ mitgefeiert
So jeck hat Fortuna beim „Zoch“ mitgefeiert

Auf Wagen in DüsseldorfSo jeck hat Fortuna beim „Zoch“ mitgefeiert

Mit einem Sieg am vergangenen Wochenende hätte dieser Zoch wahrscheinlich noch viel mehr Spaß gemacht. Aber auch so war der Fortuna-Tross ganz schön jeck unterwegs beim Rosenmontagszug in Düsseldorf. Wer alles auf dem Wagen mit dabei gewesen ist. Wer aus gesundheitlichen Gründen absagen musste.

Was für eine Reaktion Johannesson von Fortuna jetzt erwartet
Was für eine Reaktion Johannesson von Fortuna jetzt erwartet

Nach Remis gegen Aufsteiger ElversbergWas für eine Reaktion Johannesson von Fortuna jetzt erwartet

Die Enttäuschung und der Frust saßen nach dem 1:1 gegen Elversberg tief. Doch der Blick war auch schon wieder nach vorne gerichtet. Am Samstag trifft Fortuna auf den Karlsruher SC. Was Isak Johannesson dann von sich selbst und seinen Mitspielern erwartet. Wie er die Situation gerade einschätzt.

Darum genießt Fortuna-Trainer Thioune trotz Sieglosserie so viel Vertrauen
Darum genießt Fortuna-Trainer Thioune trotz Sieglosserie so viel Vertrauen

Während die Konkurrenten unruhig werdenDarum genießt Fortuna-Trainer Thioune trotz Sieglosserie so viel Vertrauen

Vier Ligaspiele haben die Düsseldorfer seit dem Jahreswechsel absolviert, ein Sieg ist ihnen dabei nicht gelungen. Spätestens gegen Aufsteiger Elversberg waren drei Punkte fest einkalkuliert. Anzeichen einer Ergebniskrise? Nein, aus guten Gründen.

Fortuna-Verteidiger Zimmermann fordert jetzt eine Siegesserie
Fortuna-Verteidiger Zimmermann fordert jetzt eine Siegesserie

Nach 1:1 gegen ElversbergFortuna-Verteidiger Zimmermann fordert jetzt eine Siegesserie

Nach dem Unentschieden gegen den Aufsteiger aus dem Saarland herrschte große Ernüchterung in Düsseldorf. Auch Defensivspieler Matthias Zimmermann legte seinen Finger in die Wunde. Allerdings blies er kurz danach zur Aufholjagd.

So reagiert Fortuna auf das Hammerlos im DFB-Pokal
So reagiert Fortuna auf das Hammerlos im DFB-Pokal

Im Halbfinale gegen Bayer LeverkusenSo reagiert Fortuna auf das Hammerlos im DFB-Pokal

Zweitligist Fortuna hat bei der Auslosung im „ZDF-Sportstudio“ den mutmaßlich stärksten Kontrahenten im Halbfinale des DFB-Pokals erwischt: Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen. Was die Düsseldorfer zum Los sagen und wie sich Trainer Thioune an der Torwand geschlagen hat.