Frank Kirschstein

Profilbild von Frank Kirschstein

Frank Kirschstein (ki-) leitet die Lokalredaktion der Neuß-Grevenbroicher Zeitung. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Kommunalpolitik und Wirtschaft.

„Krankenhaus Grevenbroich schließen und alles ist gut? Ein Irrglaube!“
„Krankenhaus Grevenbroich schließen und alles ist gut? Ein Irrglaube!“

CDU-Fraktionschef Sven Ladeck zum Rheinland Klinikum„Krankenhaus Grevenbroich schließen und alles ist gut? Ein Irrglaube!“

Interview · Die Gesellschafter des Rheinland Klinikums, Rhein-Kreis und Stadt Neuss, ringen weiter um eine Einigung im Streit um die Zukunft des Elisabethkrankenhauses in Grevenbroich. Der Kreis wehrt sich gegen Vorwürfe einer Blockadehaltung. Sven Ladeck, CDU-Fraktionschef im Kreistag, fordert, Maßnahmen für das gesamte Klinikum in den Blick zu nehmen, und sieht die Geschäftsführung am Zug.

Gesundheitsexperten kritisieren neuen Entwurf zum Versorgungsgesetz
Gesundheitsexperten kritisieren neuen Entwurf zum Versorgungsgesetz

Medicoreha-Chef Dieter Welsink aus Neuss moderierte Talk in KölnGesundheitsexperten kritisieren neuen Entwurf zum Versorgungsgesetz

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach dreht große Teile des geplanten Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsversorgung zurück. Medicoreha-Chef Dieter Welsink aus Neuss moderierte einen Experten-Talk zum Thema. Das Fazit: Die Sorge um das Gesundheitssystem wächst.

Wie Künstliche Intelligenz die Industrie revolutioniert
Wie Künstliche Intelligenz die Industrie revolutioniert

Industrie Tech Innovation Night in NeussWie Künstliche Intelligenz die Industrie revolutioniert

Digitalisierung und der Einsatz von Künstlicher Intelligenz verändern rasant die Industrie. Bei der Industry Tech Innovation Night in Neuss dreht sich alles um aktuelle Trends, Herausforderungen und Erfolgsgeschichten aus der Region.

Artisten entern das „Apollo-Traumschiff“ in Düsseldorf
Artisten entern das „Apollo-Traumschiff“ in Düsseldorf

Neues Programm in Roncalli’s Varieté bis 23. Juni 2024Artisten entern das „Apollo-Traumschiff“ in Düsseldorf

Kreuzfahrtstimmung am Rhein: In Roncalli’s Apollo Varieté nehmen die Artisten ihr Publikum in der neuen Show mit auf eine Reise „Ab in den Süden“. Die Varieté-Bühne wird zum „Traumschiff“. Was die Besucher an Bord erwartet.

Tag der Logistik informiert Schüler über ein Berufsfeld mit Zukunft
Tag der Logistik informiert Schüler über ein Berufsfeld mit Zukunft

Berufsorientierung im Gare du Neuss am 18. April 2024Tag der Logistik informiert Schüler über ein Berufsfeld mit Zukunft

Beim Online-Shopping klicken und wenig später klingelt es an der Haustür – das ist nicht nur komfortabel, dahinter steckt auch ein Arbeitsfeld, das Berufe mit Zukunft bietet. Diese Botschaft wollen Unternehmen beim Tag der Logistik in Neuss vermitteln. Was Schüler und Schülerinnen dort erwartet.

„Was gibt’s Neuss?“ feiert 150 Jahre NGZ: Ein Hoch auf die Heimat
„Was gibt’s Neuss?“ feiert 150 Jahre NGZ: Ein Hoch auf die Heimat

Netzwerktreffen der Neuß-Grevenbroicher Zeitung„Was gibt’s Neuss?“ feiert 150 Jahre NGZ: Ein Hoch auf die Heimat

Mit rund 450 Gästen hat die Neuß-Grevenbroicher Zeitung beim Netzwerktreffen „Was gibt’s Neuss?“ auf ihr 150-jähriges Bestehen angestoßen. Ein besonderer Abend in einer besonderen Location im Neusser Hafen.

Im Frühling den Rhein-Kreis Neuss entdecken
Im Frühling den Rhein-Kreis Neuss entdecken

Spaziergänge, Radtouren und AusflugszieleIm Frühling den Rhein-Kreis Neuss entdecken

Wer einen ausgedehnten Spaziergang mit tollen Ausblicken und historischen Sehenswürdigkeiten am Wegrand genießen möchte, ist im Rhein-Kreis Neuss genau richtig. Sommerliche 24 Grad, die für Samstag, 13. April, vorhergesagt werden, sind das optimale Ausflugswetter. Diese Ziele können Sie ansteuern.

CDU fordert neuen Taxistand in der Sebastianusstraße
CDU fordert neuen Taxistand in der Sebastianusstraße

Mobilität in NeussCDU fordert neuen Taxistand in der Sebastianusstraße

Kommt der früher sehr beliebte Taxistand am Schwatte Päd zurück? Die Gelegenheit ist günstig, sagt die Neusser CDU. Was sich die Christdemokraten von dem Taxiumzug versprechen.

Auch „Was gibt’s Neuss?“ feiert 150 Jahre NGZ
Auch „Was gibt’s Neuss?“ feiert 150 Jahre NGZ

Netzwerktreffen der Neuß-Grevenbroicher ZeitungAuch „Was gibt’s Neuss?“ feiert 150 Jahre NGZ

Die 107. Auflage des Netzwerktreffens „Was gibt’s Neuss?“ steht ganz im Zeichen des Jubiläums „150 Jahre NGZ“. Gefeiert wird mit weit über 400 Gästen und vielen Partnern. Das ist das Programm.

Saharasand – woher er kommt und welche Folgen er hat
Saharasand – woher er kommt und welche Folgen er hat

Tipps für Gesundheit, Auto und HausSaharasand – woher er kommt und welche Folgen er hat

Saharastaub und Blutregen – wenn Autos und Fenster aussehen, wie mit Sand überzogen, dann haben Wind und Regen Grüße aus der Wüste in Afrika hinterlassen. Das sind die Folgen für Mensch und Material – und so bekommen Sie den Dreck wieder weg.

So haben Sie Neuss noch nie gesehen
So haben Sie Neuss noch nie gesehen

Zeitreise durch die Stadtgeschichte mit historischen LuftbildernSo haben Sie Neuss noch nie gesehen

Historische Luftaufnahmen zeigen Neuss im Wandel der Zeit. Die Fotos machen Zeitreisen zurück bis in die 50er Jahre möglich. Wir zeigen, wie sich die Stadt verändert hat.

Dem Rheinland Klinikum droht eine neue Hängepartie
Dem Rheinland Klinikum droht eine neue Hängepartie

Streit um Elisabethkrankenhaus GrevenbroichDem Rheinland Klinikum droht eine neue Hängepartie

Der Rhein-Kreis hat mit der jüngsten Kreistagssitzung eine Möglichkeit verstreichen lassen, auf Forderungen der Stadt Neuss zu reagieren und einen Beschluss zur Zukunft des Rheinland Klinikums neu zu fassen. Im Kern geht es um die Frage, ob und wie schnell aus dem Elisabethkrankenhaus in Grevenbroich ein ambulanter Medizin-Campus wird. Es droht eine neue Hängepartie – mit Risiken.

Historisches Lagerhaus einsturzgefährdet – Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Historisches Lagerhaus einsturzgefährdet – Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Großbrand in NeussHistorisches Lagerhaus einsturzgefährdet – Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Meterhohe Flammen, Geruchsbelästigung – einsturzgefährdete Gebäudeteile. Die Neusser Feuerwehr hatte in der Nacht zu Donnerstag alle Hände voll zu tun. Grund war ein brennendes leer stehendes Gebäude an der Düsseldorfer Straße. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen.

Auf der Suche nach dem Schlüssel zum Glück
Auf der Suche nach dem Schlüssel zum Glück

Autorin Jutta Oster aus Neuss gibt Tipps am WeltglückstagAuf der Suche nach dem Schlüssel zum Glück

In Zeiten des „Krisenmodus“ ist der Weltglückstag, 2024 am 20. März, ein Anlass, der aufhorchen lässt. Eine Mehrheit in Deutschland zeigt sich in einer Umfrage durchaus zufrieden. Wie man dem Glück auf die Sprünge hilft, erklärt Jutta Oster aus Neuss.

ÖPNV braucht mehr Vernetzung und Komfort
ÖPNV braucht mehr Vernetzung und Komfort

Forum der Mittelstandsvereinigung der CDU im Rhein-Kreis NeussÖPNV braucht mehr Vernetzung und Komfort

Mehr Komfort, mehr Vernetzung und eine Vielfalt an öffentlichen Verkehrsmitteln – ein vom Land ausgezeichnetes Pilotprojekt aus dem Kreis Coesfeld sieht die Mittelstandsvereinigung auch als Inspiration für den Rhein-Kreis Neuss. Was läuft besser im Münsterland?

Kirchen planen Programm zur Landesgartenschau
Kirchen planen Programm zur Landesgartenschau

AG Christlicher Kirchen in Neuss, Kaarst und DormagenKirchen planen Programm zur Landesgartenschau

Die Landesgartenschau kommt 2026 nach Neuss und die christlichen Kirchen wollen aktiv dabei sein. Unter dem Motto „Leben.Freude.Zukunft“ soll ein eigenes Programm angeboten werden. Für kirchliche Gruppen und Institutionen, die mitmachen wollen, gibt es jetzt Treffen zu Koordination.

„Erfolge im Kampf gegen Automatensprenger auch in Neuss“
„Erfolge im Kampf gegen Automatensprenger auch in Neuss“

Landtagsabgeordneter Jörg Geerlings (CDU) zur neuen Polizei-Strategie„Erfolge im Kampf gegen Automatensprenger auch in Neuss“

Jahr für Jahr wurden mehr Geldautomaten gesprengt, jetzt gehen die Zahlen landesweit zurück – auch im Rhein-Kreis Neuss. So erklärt der Landtagsabgeordnete Jörg Geerlings (CDU) den Erfolg von Polizei und Ermittlern.

Benzin in Dormagen teurer als anderswo
Benzin in Dormagen teurer als anderswo

Bundesweiter Preisvergleich an TankstellenBenzin in Dormagen teurer als anderswo

Ein bundesweiter Preisvergleich zeigt: In Dormagen mussten Autofahrer im Februar für Benzin besonders tief in die Tasche greifen. Das ist die Preisentwicklung.

Bande soll Fahrkartenautomaten gesprengt haben
Bande soll Fahrkartenautomaten gesprengt haben

Festnahmen im Ruhrgebiet – Tatorte auch in Neuss und GrevenbroichBande soll Fahrkartenautomaten gesprengt haben

Eine vierköpfige Diebesbande ist offenbar für eine monatelange Serie von 23 Sprengattacken auf Fahrkartenautomaten in Nordrhein-Westfalen verantwortlich. Tatorte sollen auch Bahnsteige in Neuss und Grevenbroich gewesen sein.

Was die SPD für den Etat 2024 im Rhein-Kreis Neuss fordert
Was die SPD für den Etat 2024 im Rhein-Kreis Neuss fordert

Themen sind die Kreisleitstelle, Pflege, Strukturwandel und UmweltWas die SPD für den Etat 2024 im Rhein-Kreis Neuss fordert

Im Kreishaushalt 2024 will die SPD Akzente in den Bereichen Strukturwandel, Sicherheit, Soziales, Umwelt und Bildung setzen. Die Forderungen im Überblick.

So soll der Kreis Neuss den Kampf gegen Drogen führen
So soll der Kreis Neuss den Kampf gegen Drogen führen

Initiative von CDU, FDP, UWG/Freie Wähler, Zentrum im KreistagSo soll der Kreis Neuss den Kampf gegen Drogen führen

An der Stadthalle in Neuss gehören Elend und Kriminalität der Drogenszene zum Straßenbild. Könnten die Hilfe für Süchtige und der Kampf gegen Dealer effektiver werden, wenn der Rhein-Kreis die Federführung übernimmt? Die CDU und weitere Kreistagsfraktionen glauben, ja. Die Drogenhilfe in Arbeitsteilung zwischen Stadt und Kreis Neuss sei gescheitert. Vorschläge für eine neue Strategie.

Vom Indischen Ozean nach Neuss am Rhein – und umgekehrt
Vom Indischen Ozean nach Neuss am Rhein – und umgekehrt

Zülow AG – Austausch für Auszubildende mit La RéunionVom Indischen Ozean nach Neuss am Rhein – und umgekehrt

Berufsschüler aus La Réunion waren jetzt zu Gast bei der Zülow AG in Neuss – der Gegenbesuch in einem besonderen Austauschprogramm. Was Auszubildende und Unternehmen davon haben.

Mehr Unternehmen melden Insolvenz an – und die Gefahr wächst
Mehr Unternehmen melden Insolvenz an – und die Gefahr wächst

Creditreform wertet Zahlen für den Rhein-Kreis Neuss 2023 ausMehr Unternehmen melden Insolvenz an – und die Gefahr wächst

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Rhein-Kreis steigt und steigt. Bereits 2023 mussten mehr Firmen Insolvenz anmelden als im Durchschnitt der letzten zehn Jahre. 2024 könnte es noch schlimmer kommen, davor warnt die Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Welche Branchen besonders gefährdet sind.

„Der Wiederaufbau in der Ukraine startet jetzt“
„Der Wiederaufbau in der Ukraine startet jetzt“

IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz in Kiew„Der Wiederaufbau in der Ukraine startet jetzt“

Unternehmen vom Niederrhein könnten beim Wiederaufbau in der Ukraine einen großen Beitrag leisten. Das ist das Ergebnis einer Reise von IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz und NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur nach Kiew. Ein Vorbild ist das Mönchengladbacher Traditionsunternehmen Scheidt & Bachmann.

Digitaler Meilenstein fürs Rheinland Klinikum
Digitaler Meilenstein fürs Rheinland Klinikum

Krankenhausinformationssystem für alle Standorte im Rhein-Kreis NeussDigitaler Meilenstein fürs Rheinland Klinikum

Weg vom Papier, von immer gleichen Abfragen bei der Anamnese, weg vom Suchen nach und Blättern in Patientenakten: Mit einem neuen, an allen Standorten verfügbaren Krankenhausinformationssystem geht das Rheinland Klinikum einen großen Schritt nach vorn in Richtung Digitalisierung. Was das System kann und welche Erwartungen damit verbunden sind.