Elmar Koenig

Profilbild von Elmar Koenig

Redakteur für Hilden

Bahnhofs-Umbau wird frühestens in einem Jahr fortgesetzt
Bahnhofs-Umbau wird frühestens in einem Jahr fortgesetzt

Baustelle am Bahnhof HildenBahnhofs-Umbau wird frühestens in einem Jahr fortgesetzt

Der Bahnhof Hilden bleibt ein Provisorium. Mindestens noch ein Jahr sollen die Arbeiten am Bahnsteig ruhen. Wann die ursprünglich für 2023 anvisierte Überdachung tatsächlich kommen wird, kann die Deutsche Bahn wohl erst im nächsten Frühjahr sagen.

Experten schätzen Schmuck, Gold und vieles mehr
Experten schätzen Schmuck, Gold und vieles mehr

B&W-Bus hält auf Ostermann-GeländeExperten schätzen Schmuck, Gold und vieles mehr

Gold hat seinen Preis und der ist zurzeit sehr hoch. Der tatsächliche Wert kann nur von Experten geschätzt werden und die kommen jetzt nach Haan. Schätzen lassen können Interessierte dann auch Schmuck und Uhren.

Arbeiterwohlfahrt in Haan stellt sich neu auf
Arbeiterwohlfahrt in Haan stellt sich neu auf

Mitgliederversammlung am 19. JuliArbeiterwohlfahrt in Haan stellt sich neu auf

Holger Hackbeil geht und mit ihm auch der restliche Vorstand der Arbeiterwohlfahrt in Haan. Der Ortsverein stellt sich im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 19. Juli komplett neu auf. Kandidaten für die Nachfolge soll es schon geben.

Das Friedensheim bekommt eine Vorleserin
Das Friedensheim bekommt eine Vorleserin

Ingrid Obermann lebt jetzt an der Deller StraßeDas Friedensheim bekommt eine Vorleserin

Sie war Vizebürgermeisterin und Vorleserin: Ingrid Obermann ist ins Friedensheim eingezogen. Und auch dort wird sie ein Buch in die Hand nehmen und den Menschen daraus vorlesen.

Neue Spielflächen in der Fußgängerzone geplant
Neue Spielflächen in der Fußgängerzone geplant

Umbau am Neuen Markt in HaanNeue Spielflächen in der Fußgängerzone geplant

Die Tage der Elefantenrutsche scheinen gezählt: Die Spielflächen in der Haaner Fußgängerzone sind aufgrund ihres Alters nicht mehr im besten Zustand. Für eine Neugestaltung werden nun die Bürger gefragt. Die sollten vielleicht den Rat ihrer Kinder einholen.

Volkshochschule setzt auf Gesundheit, Fremdsprachen und eine gute Küche
Volkshochschule setzt auf Gesundheit, Fremdsprachen und eine gute Küche

Das Programm für das zweite HalbjahrVolkshochschule setzt auf Gesundheit, Fremdsprachen und eine gute Küche

Künstliche Intelligenz und Präsidentenwahl in den USA: Die Volkshochschule greift aktuelle Themen auf, setzt darüber hinaus auch auf bewährte Inhalte. Es gibt im nun beginnenden Semester ein großes Angebot an Sprach- und Kochkursen. Was sich VHS-Leiter Markus Kurth für die zweite Jahreshälfte wünscht.

Mit Leib und Seele bei der Feuerwehr
Mit Leib und Seele bei der Feuerwehr

Stefan Longerich ist neuer Chef der Brandbekämpfer in HaanMit Leib und Seele bei der Feuerwehr

Bei der Jugendfeuerwehr fing er vor mehr als zwei Jahrzehnten an, zum Beruf machte er seine Berufung erst vor fünf Jahren: Stefan Longerich ist neuer Chef der Feuerwehr in Haan. Welche Herausforderung er für seine Truppe sieht.

Ursache für Stromausfall noch unklar
Ursache für Stromausfall noch unklar

Blackout in HaanUrsache für Stromausfall noch unklar

Stromausfall in Haan: Für rund 20 Minuten gingen in Teilen der Stadt am Montagnachmittag die Lichter aus. Die Ursache dafür ist noch unklar.

Auch der Brunnen zitiert nun den Literaten
Auch der Brunnen zitiert nun den Literaten

Emil-Barth-Aktion wird fortgesetztAuch der Brunnen zitiert nun den Literaten

Das nächste Zitat hält einen berühmten Sohn der Stadt, Emil Barth, an einem zentralen Punkt in Haan eindrucksvoll und nachhaltig für die nächsten Generationen in Erinnerung. Und dabei soll es nicht bleiben.

Die besseren Geschäfte werden auf der Mittelstraße gemacht
Die besseren Geschäfte werden auf der Mittelstraße gemacht

Einzelhandel in Hilden und HaanDie besseren Geschäfte werden auf der Mittelstraße gemacht

So groß sind die Gegensätze: Der Einzelhandel in Hilden kann dank der Mittelstraße einer schwächelnden Konjunktur trotzen, wenige Kilometer weiter östlich finden sich keinen Konzepte gegen den Leerstand.

Ausbau des Gewerbegebietes schreitet voran
Ausbau des Gewerbegebietes schreitet voran

Firma Soeffing baut am Autobahnkreuz HildenAusbau des Gewerbegebietes schreitet voran

Während des Baus wird bereits an den Abriss gedacht: Im Gewerbepark am Autobahnkreuz lässt eine Düsseldorfer Firma ein viergeschossiges Gebäude hochziehen. Nicht das einzige Projekt, an dem zurzeit gearbeitet wird.

Der zwölfte Mann Sloweniens
Der zwölfte Mann Sloweniens

Fußball-EM - Franc Markelj dolmetschte für die NationalmannschaftDer zwölfte Mann Sloweniens

Gemeinsam mit seinem Bruder arbeitete der Hildener Franc Markelj während der Fußball-Europameisterschaft als Dolmetscher für Slowenien. Nach dem Aus im Achtelfinale bleiben viele Erinnerungen – und eine Hoffnung für den weiteren Turnierverlauf.

Aula bleibt aus Gründen der Sicherheit gesperrt
Aula bleibt aus Gründen der Sicherheit gesperrt

Mängel bei Routinekontrolle entdecktAula bleibt aus Gründen der Sicherheit gesperrt

Drinnen feierten die Abiturienten, draußen wartete die Feuerwehr. Die Aula des Haaner Gymnasiums weist Sicherheitsmängel auf. Die Probleme sollen in den Sommerferien beseitigt werden. Warum die Stadt davon ausgeht, dass ihr keine Kosten entstehen.

Neuer Mann an der Spitze der Lions
Neuer Mann an der Spitze der Lions

Holger Rhode folgt auf Tobias KaimerNeuer Mann an der Spitze der Lions

Holger Rhode ist neuer Präsident der Lions in Haan und damit Nachfolger von Tobias Kaimer. Der Übergang wurde feierlich in der ehemaligen Bundeshauptstadt begangen. Die Fahrt nach Bonn hatte Rhodes Vorgänger organisiert, weil das Grundgesetz 75 Jahre alt geworden ist.

Empfang im Landtag für Benjamin Greipl
Empfang im Landtag für Benjamin Greipl

Ehre für Sieger bei „Jugend debattiert“Empfang im Landtag für Benjamin Greipl

Bei „Jugend debattiert“ ließ er die Konkurrenz hinter sich: Der Haaner Gymnasiast Benjamin Greipl gewann den Wettbewerb zunächst auf Landesebene in Düsseldorf, siegte dann auch auf Bundesebene in Berlin und hat nun wieder einen Termin in der Rheinmetropole.

Sieben besondere Tage der Stadtgeschichte
Sieben besondere Tage der Stadtgeschichte

7 Fakten über HildenSieben besondere Tage der Stadtgeschichte

Hilden ist eine Stadt mit einer ereignisreichen Geschichte, die laut Spurenlage fünf Jahrtausende umfasst. Hier kommen 7 Fakten über sieben Tage, die die Itterstadt geprägt haben dürften.

Der vegetierende Markt und ein Landfriedensprozess
Der vegetierende Markt und ein Landfriedensprozess

Hilden vor 100 JahrenDer vegetierende Markt und ein Landfriedensprozess

Vor einem Jahrhundert konkurrierten in der Itterstadt zwei Zeitungen um die Gunst der Leserschaft: Das Rheinische Volksblatt und die Hildener Rundschau. Welche Schlagzeilen und Nachrichten lieferten diese Blätter am 2. Juli 1924?

Arbeitslosenquote steigt im Juni in Hilden und Haan
Arbeitslosenquote steigt im Juni in Hilden und Haan

Agentur für Arbeit veröffentlicht neue ZahlenArbeitslosenquote steigt im Juni in Hilden und Haan

Die Konjunktur sinkt, die Arbeitslosigkeit nimmt zu: Die Agentur für Arbeit veröffentlicht die Zahlen für Juni. Ein Grund für die aktuelle Entwicklung: Auf die Ausbildung folgt in vielen Fällen die Arbeitslosigkeit.

Arbeitsminister informierte sich über Inklusion
Arbeitsminister informierte sich über Inklusion

Laumann besuchte KadomoArbeitsminister informierte sich über Inklusion

Könnte effektivere Inklusion dem Mangel an Fachkräften etwas entgegensetzen? Auf seiner Fachkräftetour durchs Land sammelt Arbeitsminister Laumann Ideen. Am Donnerstag führte ihn der Weg zum Hildener Unternehmen Kadomo.

Arbeiterwohlfahrt übernimmt den Abenteuerspielplatz
Arbeiterwohlfahrt übernimmt den Abenteuerspielplatz

Rat entscheidet über neuen TrägerArbeiterwohlfahrt übernimmt den Abenteuerspielplatz

Die Zukunft des Abenteuerspielplatzes scheint geklärt: Die Freizeitgemeinschaft scheidet als Betreiber aus, die Arbeiterwohlfahrt übernimmt. Darauf hat sich eine Mehrheit im Rat festgelegt.

Entscheidung gegen das Deutschlandticket
Entscheidung gegen das Deutschlandticket

Kosten nicht abschätzbarEntscheidung gegen das Deutschlandticket

Noch ist unklar, wie teuer das Deutschlandticket werden soll. Angesichts dieser Ausgangslage entschied die Politik in Hilden nun, dass Schüler, die einen Anspruch auf eine Finanzierung der Fahrt zur Schule haben, nach den Sommerferien das Schokoticket erhalten.

Große Mehrheit für Gebührenerhöhung auf Parkplätzen
Große Mehrheit für Gebührenerhöhung auf Parkplätzen

Verkehr in HildenGroße Mehrheit für Gebührenerhöhung auf Parkplätzen

Parken wird in Hilden ab August teurer. Darauf hat sich der Rat der Stadt nun mit deutlicher Mehrheit verständigt. Lediglich die AfD und die Bürgeraktion bekräftigten ihre ablehnende Haltung zur Gebührenerhöhung.

Erzieher sollen nicht besser bezahlt werden
Erzieher sollen nicht besser bezahlt werden

Antrag scheitert im Rat der Stadt Erzieher sollen nicht besser bezahlt werden

Ein Antrag auf eine bessere Bezahlung von bei der Stadt beschäftigten Erziehern scheiterte am Mittwoch im Rat. Die Befürworter einer Erhöhung führten viele Argumente auf. Jedoch: Hilden fehlt das Geld.

Mitarbeiter bangen um ihre Jobs
Mitarbeiter bangen um ihre Jobs

Insolvenz der Freizeitgemeinschaft in HildenMitarbeiter bangen um ihre Jobs

Die Freizeitgemeinschaft geht in die Insolvenz. Über Details wurden am Mittwoch die Mitarbeiter informiert. Am selben Tag beriet der Rat über den vom Verein betriebenen Abenteuerspielplatz. Übernimmt diesen ein freier Träger?

Hospizverein stellt sich neu auf
Hospizverein stellt sich neu auf

Ulrike Herwald hört aufHospizverein stellt sich neu auf

Ausgerechnet im Jubiläumsjahr muss der Hospizverein einen Abgang verkraften: Ulrike Herwald beendet ihre Tätigkeit nach 14 Jahren aus privaten Gründen. Sie bleibt dem Verein allerdings in anderer Funktion erhalten.