Andrea Lemke

Profilbild von Andrea Lemke

Redakteurin NGZ Dormagen

Mit E-Sport-Stadtmeisterschaft gegen den Fachkräftemangel
Mit E-Sport-Stadtmeisterschaft gegen den Fachkräftemangel

Neuer Wettbewerb für junge Menschen in DormagenMit E-Sport-Stadtmeisterschaft gegen den Fachkräftemangel

Über Gaming Fachkräfte gewinnen: Die SWD und lokale Unternehmen bringen die erste E-Sport-Stadtmeisterschaft ins Rollen. Der Countdown läuft.

Horremer Bruderschaft feiert Premiere
Horremer Bruderschaft feiert Premiere

Schützenfest in DormagenHorremer Bruderschaft feiert Premiere

Am kommenden Freitag geht es los. Dann startet in Horrem die Saison der Schützenfeste. Die Bruderschaft dort lädt daher zum Saison-Opening ein, eine Premiere.

Internetvoting für Trikotsponsering startet
Internetvoting für Trikotsponsering startet

Bürgerstiftung RommerskirchenInternetvoting für Trikotsponsering startet

Bald beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland – und vielleicht gibt es ja wieder ein Sommermärchen. Für einen Verein in Rommerskirchen könnte es schon jetzt wahr werden.

Sparkasse baut Filiale um
Sparkasse baut Filiale um

Parkplatzsperrung in DormagenSparkasse baut Filiale um

Kunden der Sparkasse Neuss müssen zur Zeit Unannehmlichkeiten in Nievenheim in Kauf nehmen. Denn die Filiale wird umgebaut. Die Folgen.

Mücken in Dormagen – Fachleute geben Tipps
Mücken in Dormagen – Fachleute geben Tipps

Achtung, Plagegeister im AnflugMücken in Dormagen – Fachleute geben Tipps

Früher als sonst hat die Mückensaison begonnen. Im Moment läuft es gut für die Plagegeister. Wärme und Feuchtigkeit wechseln sich ab. Das sind ideale Bedingungen.

Barfußpfad im Tierpark Tannenbusch eröffnet
Barfußpfad im Tierpark Tannenbusch eröffnet

Naturerlebnis in DormagenBarfußpfad im Tierpark Tannenbusch eröffnet

Der Wildpark Tannenbusch hat eine neue Attraktion. Diesmal geht es nicht um wilde Tiere, sondern um Menschen, die auf anregende Weise ihre Sinne schärfen können. Worum es geht.

Großes Königspaartreffen in Dormagen
Großes Königspaartreffen in Dormagen

Elf Schützenvereine zu GastGroßes Königspaartreffen in Dormagen

Außergewöhnlich viele Hoheiten gab es am Sonntag im Hotel/Restaurant Höttche zu sehen. Sie waren einer wichtigen Einladung gefolgt.

Bigband glänzte in der Christuskirche
Bigband glänzte in der Christuskirche

Friday Night in DormagenBigband glänzte in der Christuskirche

Die Bigband One by One gastierte am vergangenen Freitag im Rahmen der Reihe „Friday Night“ in der evangelische Christuskirche und begeisterte.

„Makina hat nur knapp überlebt“
„Makina hat nur knapp überlebt“

Giftköder in Dormagen„Makina hat nur knapp überlebt“

Sie sind klein und fies: Giftköder. Fast wäre ein Hund daran gestorben. Wieder einmal. Denn es ist nicht das erste Mal, dass solche Köder ausgelegt werden.

In Horrem wird Gemeinsinn groß geschrieben
In Horrem wird Gemeinsinn groß geschrieben

Ein spannender Stadtteil von DormagenIn Horrem wird Gemeinsinn groß geschrieben

Horrem wird oft unterschätzt oder als sozialer Brennpunkt bezeichnet. Das wird dem Stadtteil nicht gerecht, denn er punktet vor allem mit Gemeinschaftssinn und stetigem Wandel.

Bürger fühlt sich wie „Sklave des Steueramtes"
Bürger fühlt sich wie „Sklave des Steueramtes"

Chippen der Mülltonnen in DormagenBürger fühlt sich wie „Sklave des Steueramtes"

In Dormagen sollen alle Mülltonnen einen Chip bekommen, damit sie künftig dem zugehörigen Haushalt zugeordnet werden können. Doch bereits zu Beginn der Aktion gibt es Probleme.

„Wir ziehen in den Frieden“: Dormagen steht wieder auf
„Wir ziehen in den Frieden“: Dormagen steht wieder auf

75 Jahre Grundgesetz„Wir ziehen in den Frieden“: Dormagen steht wieder auf

Bürgermeister Erik Lierenfeld und Jorgos Flambouraris haben die Vorbereitung für die nächste Kundgebung abgeschlossen. Das erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Dormagener überreicht besondere Einladung
Dormagener überreicht besondere Einladung

Europäisches SchützentreffenDormagener überreicht besondere Einladung

Besonderen Besuch aus Dormagen gab es am Freitag für den Präsidenten des nordrein-westfälischen Landtags, André Kuper, MdL.

Regenrückhaltebecken wird wieder fit gemacht
Regenrückhaltebecken wird wieder fit gemacht

Sanierung in DormagenRegenrückhaltebecken wird wieder fit gemacht

In Horrem starten jetzt notwendige Arbeiten der Technischen Betriebe Dormagen, die mehrere Wochen dauern, das Schützenfest aber nicht beeinflussen werden.

Knechtsteden: ein Idyll voller kleiner Wunder
Knechtsteden: ein Idyll voller kleiner Wunder

Ausflugtipp in DormagenKnechtsteden: ein Idyll voller kleiner Wunder

Wenn es diesen Ort nicht gäbe, müsste man ihn erfinden: das Kloster Knechtsteden mit seiner romanischen Gewölbebasilika, eine Idylle, in der die Seele aufatmen kann.

Seniorenprogramm in der Kulturhalle Dormagen
Seniorenprogramm in der Kulturhalle Dormagen

Neue Reihe des KulturbürosSeniorenprogramm in der Kulturhalle Dormagen

Das Kulturbüro der Stadt Dormagen startet nun mit einem eigens für Menschen im gehobenen Alter konzipierten Programm durch. Gemeinsame Gespräche inklusive.

„Sturm auf Zons“ hautnah live erleben
„Sturm auf Zons“ hautnah live erleben

Historisches Spektakel in Dormagen„Sturm auf Zons“ hautnah live erleben

Darauf haben die Mittelalterfans gewartet und nun ist es endlich soweit. Der „Sturm auf Zons“ geht 2024 mit neuen Rekorden in die nächste Runde. Alles, was Sie zum Programm des Events wissen müssen.

Stadt treibt Weiterentwicklung der Dormagener Innenstadt voran
Stadt treibt Weiterentwicklung der Dormagener Innenstadt voran

„Kölner Straße neu erwacht“Stadt treibt Weiterentwicklung der Dormagener Innenstadt voran

Um die Bürgerinnen und Bürger weiterhin eng in die Planungen zur Gestaltung der Innenstadt einzubinden, lädt die Stadt zu zwei Veranstaltungen ein.

Seniorinnen reagieren richtig und beenden Telefonat
Seniorinnen reagieren richtig und beenden Telefonat

Erneuter Betrugsversuch in Rommerskirchen und JüchenSeniorinnen reagieren richtig und beenden Telefonat

Zwei Damen aus Rommerskirchen und eine Frau aus Jüchen wurden am Mittwoch offenbar von Betrügern angerufen. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als Polizisten aus.

Drei kostenlose Trinkbrunnen installiert in Dormagen
Drei kostenlose Trinkbrunnen installiert in Dormagen

Kein Durst mehr im SommerDrei kostenlose Trinkbrunnen installiert in Dormagen

Ab sofort stehen drei öffentliche Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet, an denen sich Bürgerinnen und Bürger kostenlos Trinkwasser mit höchster Qualität zapfen können.

Gemeinsam Maßnahmen für eine Mobilität auf Augenhöhe entwickeln
Gemeinsam Maßnahmen für eine Mobilität auf Augenhöhe entwickeln

Stadt lädt zum Mitmachen in Dormagen einGemeinsam Maßnahmen für eine Mobilität auf Augenhöhe entwickeln

Durch den Input der Dormagener kann das Mobilitätskonzept der Stadt nachhaltig verbessert werden. Im Mai finden daher drei Stadtteilkonferenzen statt, an denen sich Interessierte beteiligen können

Parkhaus in Horrem steht so gut wie leer
Parkhaus in Horrem steht so gut wie leer

Autofreie Quartiere in DormagenParkhaus in Horrem steht so gut wie leer

In Horrem sollen möglichst viele Bereiche autofrei werden. Deshalb hat die Baugenossenschaft am Kastanienweg ein Parkhaus gebaut. Laut UWG steht dieses aber weitgehend leer.

Kaiserschnittrate entgegen dem Bundestrend konstant
Kaiserschnittrate entgegen dem Bundestrend konstant

Geburten im Rheinland Klinikum DormagenKaiserschnittrate entgegen dem Bundestrend konstant

Rund 30 Prozent aller Geburten werden im Rheinland Klinikum per Kaiserschnitt durchgeführt. Allein im vergangenen Jahr wurde die OP 161 Mal gemacht. Was sind die Gründe?