Aufstellen der Statue zu Ehren von Mutter Ey