ANZEIGE Sascha Schalk Sascha Schalk: 5 Vorteile, die eine Klimaanlage im Sommer mit sich bringt

Ludwigshafen (ots) · Sascha Schalk ist der Geschäftsführer der COOL & SMART GmbH und ausgewiesener Experte für Premium Klimaanlagen. Gemeinsam mit seinem Team hat er sich zur Aufgabe gemacht, bei seinen Kunden mit dem Einbau von hochwertigen Klimageräten das ganze Jahr über für Wohlfühltemperaturen zu sorgen.

 COOL & SMART GmbH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/164605 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.

COOL & SMART GmbH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/164605 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.

Foto: Sascha Schalk

Welche Vorteile eine hochwertige Split-Klimaanlage gegenüber billigen Standgeräten aus dem Baumarkt hat und warum eine Klimaanlage auch im Winter sinnvoll sein kann, verrät der Klima-Profi in folgendem Beitrag.

Blauer Himmel, helle Tage und stundenlanger Sonnenschein - endlich steht wieder die schönste Jahreszeit vor der Tür. Doch gerade im Hochsommer können die steigenden Temperaturen im eigenen Heim zur echten Belastung werden. Verschwitzte Nächte haben schon für so manchen übermüdeten Arbeitstag gesorgt - und auch die eigene Produktivität und Erholung haben unter den stickigen Verhältnissen in der sommerlichen Wohnung zu leiden. Doch das muss nicht sein: "Mit einer Klimaanlage erhält man auch im Sommer erholsamen Schlaf und körperliches Wohlbefinden", sagt Sascha Schalk. "Zudem reduziert eine hochwertige Split-Klimaanlage nicht nur den Hitzestress, sie arbeitet auch sehr energieeffizient und ruhig." Gemeinsam hat das Team der COOL & SMART GmbH allein im Jahr 2022 über 1.200 Premium-Klimaanlagen verbaut und weiß somit genau, wie sehr ein individuell auf die Raumgegebenheiten abgestimmtes Klimagerät die Lebensqualität erhöhen kann. Welche fünf wichtigsten Vorteile eine Klimaanlage bietet und warum sie sogar im Winter Heizkosten einsparen kann, verrät Sascha Schalk im Folgenden.

1. Kein Hitzestress

Ein warmer Sommertag kann etwas sehr Schönes sein, allerdings beginnt es für die meisten Menschen bereits ab einer gewissen Temperatur unangenehm zu werden: Nicht nur kleben Haare und Kleidung am Körper, laut wissenschaftlichen Studien sinkt auch die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit deutlich. Besonders wenn der Hitzestress andauert und keine Zeiträume zur Erholung bleiben, kann dies zu gesundheitlichen Problemen führen. Hier schafft eine hochwertige Klimaanlage dauerhaft Abhilfe: Sie sorgt dafür, dass auch an den heißesten Tagen des Jahres in den eigenen vier Wänden eine angenehme Temperatur herrscht.

2. Besserer Schlaf

Noch wichtiger ist eine angenehme Raumtemperatur für einen erholsamen Schlaf. Meteorologen sprechen bereits ab 20 Grad Celsius Mindesttemperatur von einer tropischen Nacht - in Verbindung mit extremen Temperaturen am Tag auf Dauer zu warm für eine gute Schlafqualität. Mit einer Klimaanlage kann jeder in seinem Schlafzimmer die Umgebungstemperatur selbst bestimmen und so für einen besseren Schlaf sorgen. Unangenehme Hochsommer-Nächte gehören damit der Vergangenheit an, stattdessen können die Menschen ausgeruht und energiegeladen in den nächsten Tag starten.

3. Höhere Produktivität

Neben dem Büro wird auch das Homeoffice immer beliebter - allerdings kann das Arbeiten bei hohen Temperaturen schwierig werden. Viele Studien haben bestätigt, dass eine hohe Raumtemperatur sich negativ auf Produktivität und Arbeitsleistung auswirkt. Menschen ermüden bei Hitze nicht nur schneller, es fällt ihnen auch deutlich schwerer, sich beim Arbeiten zu konzentrieren. Mit einer Klimaanlage kann jeder die Raumtemperatur auf ein angenehmes Niveau senken und damit unabhängig von der Jahreszeit stets mit Effizienz und Konzentration an seine täglichen Aufgaben gehen.

4. Dehydration vorbeugen mit regulierter Luftfeuchtigkeit

Hohe Temperaturen können insbesondere bei älteren Menschen zu einer Dehydrierung führen. Dabei spielt nicht nur das Schwitzen eine Rolle, auch die Atmung gibt Feuchtigkeit an die Umgebungsluft ab. Eine Split-Klimaanlage sorgt dafür, dass die Luftfeuchtigkeit im Raum reguliert wird und immer auf dem passenden Niveau bleibt - dadurch wird nicht nur einer Dehydration vorgebeugt, auch das nervige Klebenbleiben der Kleidung am Körper gehört damit der Vergangenheit an.

5. Im Winter Heizkosten sparen

Nicht zuletzt lassen sich in der Übergangszeit und im Winter mit einer Premium-Klimaanlage Heizkosten sparen: Split-Klimaanlagen arbeiten als Wärmepumpe, die nicht nur zur Kühlung im Sommer, sondern auch zum Heizen an kalten Tagen verwendet werden kann. Der hohe Wirkungsgrad einer Wärmepumpe bringt es zudem mit sich, dass die Klimaanlage das ganze Jahr über eine angenehme Raumtemperatur halten und dabei die laufenden Kosten auf ein Minimum reduzieren kann.

Mit einer hochwertigen Klimaanlage kann jeder also nicht nur ganzjährig und energieeffizient für ein produktives Arbeiten und einen erholsamen Schlaf sorgen, sondern auch noch bares Geld sparen.

Sie möchten das ganze Jahr über eine genau passende Temperatur genießen und in Übergangszeit und Winter zusätzlich Heizkosten sparen? Dann melden Sie sich jetzt bei den Experten der COOL & SMART GmbH (https://coolundsmart.de/anfrage/) und vereinbaren Sie ein kostenfreies Beratungsgespräch!

Pressekontakt:

COOL & SMART GmbH Vertreten durch: Sascha Schalk E-Mail: info@CoolundSmart.de Webseite: https://coolundsmart.de

RP Digital ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.