ANZEIGE Partnerschaft mit WDFV WestLotto präsentiert Regionalliga-West

Starke Partner für die Regionalliga-West: WestLotto und der Westdeutsche Fußballverband haben einen Kooperationsvertrag zur Förderung der höchsten Amateurliga in Nordrhein-Westfalen unterzeichnet.

WestLotto-Geschäftsführer Andreas Kötter (l.) und WDFV-Präsident Peter Frymuth (r.).

WestLotto-Geschäftsführer Andreas Kötter (l.) und WDFV-Präsident Peter Frymuth (r.).

Foto: © WDFV

Die Zusammenarbeit beginnt mit dem Start ins Fußballjahr 2023 am 21. Saisonspieltag am 4./5. Februar. Ab dann laufen die 18 Mannschaften unter dem neuen Composite-Logo Regionalliga powered by WestLotto auf. WestLotto ist der größte Sportförderer in Nordrhein-Westfalen. Gemeinsam mit dem WDFV verleiht Deutschlands größter Lotterieanbieter bereits seit Jahren Fair-Play-Preise für den Amateurfußball und setzt ein Zeichen für die Werte des Sports.

„Wir freuen uns, dass die bestehende Zusammenarbeit mit WestLotto ausgebaut und ein wichtiges Zeichen für die Herren-Regionalliga West gesetzt wird. WestLotto ist ein starker Partner und unsere Regionalliga West eine starke Liga“, sagt Peter Frymuth, Präsident des Westdeutschen Fußballverbandes. Als eine „Herzensangelegenheit“ bezeichnet WestLotto-Geschäftsführer Andreas Kötter die Partnerschaft für die Regionalliga: „Wir haben uns bewusst für eine Förderung der höchsten Amateurklasse in unserem Bundesland entschieden. Die Regionalliga mit ihren großen Traditionsvereinen, identifikationsstarken Klubs in den Regionen und vielen aufstrebenden Talenten ist ein tolles Aushängeschild des Fußballs und des Sports in NRW – und dieses Aushängeschild möchten wir gerne weiter stärken.“

Die Kooperation beinhaltet Maßnahmen, die im Laufe der Rückrunde nach und nach umgesetzt werden. WestLotto wird bei den Spielen der Herren-Regionalliga West unter anderem auf den Trikotärmeln der Teams und auf Werbebanden im Stadion präsent sein. Umfassende werbliche Maßnahmen beispielsweise auf den Online- und Social-Media-Kanälen des WDFV und der Liga runden die Kooperation ab. „Die Leidenschaft und die Emotionen, die Vereine und Fans jede Woche investieren, passen einfach zu den Menschen in Nordrhein-Westfalen und damit auch zu WestLotto“, betont Andreas Kötter. Als offizieller Streaming-Partner der Liga wird WestLotto zudem bei den Streams von Sporttotal unter regionalligawest.sporttotal.tv sowie auf den entsprechenden Websites und Social-Media-Kanälen präsent sein.

In Deutschland lizenzierter Anbieter (www.gluecksspiel-whitelist.de). Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter BZgA: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de

RP Digital ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.