Sieben Zahlen für das große Weihnachts-Glück: Lottospieler aus dem Raum Hamm gewinnt 1,4 Mio. Euro

Sieben Zahlen für das große Weihnachts-Glück: Lottospieler aus dem Raum Hamm gewinnt 1,4 Mio. Euro

Sieben Zahlen verhelfen zur vorgezogenen Weihnachtsbescherung: Diese Woche hatte ein Lottospieler aus dem Raum Hamm den richtigen Spielschein in Händen.

Mit den Zahlen 7-6-0-3-1-6-5 auf seinem Spielschein hat er bei der Zusatzlotterie Spiel 77 als einziger Spielteilnehmer bundesweit die Gewinnklasse 1 getroffen. Seine Ausbeute passend zum Weihnachtsfest: Stolze 1.377.777 Euro. Damit kann WestLotto seinen 20. Neu-Millionär in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen begrüßen.

Aber nicht nur die großen Gewinne machen die Zusatzlotterie zu einem attraktiven und häufig gespielten Produkt. Der Spieleinsatz von lediglich 2,50 Euro kann sich im Gewinnfall schnell vervielfachen und lässt im besten Falle sogar auf einen millionenschweren Jackpot hoffen. Für den anonymen Tipper aus der Region Hamm war die Teilnahme am Spiel 77 sicherlich das Kreuzchen zum verfrühten Weihnachts-Glück.