Skiurlaub in neuer Dimension zwischen Gletscher, Berg und See
„Von Alpen das Beste“ in Zell am See-KaprunSkiurlaub in neuer Dimension zwischen Gletscher, Berg und See

In Zell am See-Kaprun beginnt die Saison dank Gletscherskigebiet besonders früh und sie endet spät: Viele Monate lang hat der Winter in Zell am See-Kaprun das Sagen. Mit perfekt präparierten Pisten am Kitzsteinhorn, am Maiskogel und auf der Schmittenhöhe, mit ausgezeichneten Snowparks, verlockenden Genussadressen und einem Aktiv- und Familienprogramm, das unvergessliche Naturerlebnisse verspricht.

Winterurlaub 2022/23 in Obertauern mit Familie, Freunden oder einfach in guter Gesellschaft

Obertauern - We Are BackWinterurlaub 2022/23 in Obertauern mit Familie, Freunden oder einfach in guter Gesellschaft

Der besonderen Wetterkonstellation in den Tauern ist zu verdanken, dass Schneewolken aus dem Norden und dem Süden die weißen Flocken über ganz Obertauern verteilen. Oft kommt der Schnee schon im Oktober und bleibt bis Mai, also fast sieben Monate lang, liegen. Die Schneesicherheit Obertauerns bestätigte eine 2016 veröffentlichte Studie des Tiroler Skitourismus-Forschers Günther Aigner. Mit 264 Zentimetern mittlerer maximaler Schneehöhe führt Obertauern das Ranking der sieben schneereichsten Wintersportorte in Österreich an.

Weitere Artikel zum Thema
RP Digital ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.