Favre: "In der zweiten Halbzeit haben wir besser gespielt"