Dieter Nehr ließt eine kleine Weihnachtsgeschichte